Leonardos dritte Haut

Leonardos dritte Haut

81% sparen

Verlagspreis:
15,99€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 3x vorrätig
Gebunden
tredition, 2018, 112 Seiten, Format: 14,8x21x1,2 cm, ISBN-10: 3746933668, ISBN-13: 9783746933665, Bestell-Nr: 74693366M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Leonardos Welt unterscheidet sich deutlich von jener, wie wir sie kennen.
Während sich bei uns die jungen Erwachsenen auf in die grossen Abenteuer des Lebens machen, legt Leonardo sich auf einen Operationstisch und lässt sich erweitern - so ist es zukünftig üblich in Europas Mittelland.
Nach der Erweiterung verfügt der junge Leonardo über einen implantierten Quantencomputer, der mit seinem eigenen Nervensystem verwächst - seine zweite Haut.
Damit liegt ihm die Welt zu Füssen. Doch das Ausloten der unbegrenzten Möglichkeiten birgt auch in der Zukunft Gefahren. Leonardo begibt sich auf eine Reise und erkennt, dass er eine Entscheidung treffen muss: Verzicht bedeutet Mensch bleiben; die Möglichkeiten der Haut ausreizen, heisst alles zu bekommen - mit dem Risiko sich in eine Hülle zu verwandeln

Autorenbeschreibung

Meyer, Tobias
Tobias Meyer, geboren 1975, ist Altersmediziner und beschäftigt sich seit seiner Studienzeit mit Veränderungen und Trends in Gesellschaft und Wissenschaft. Dabei interessieren ihn vor allem, wie die Grenzen zwischen Technologie und Biologie langsam verschwinden und wie sich dieser Umstand auf das Verhalten der Menschen auswirkt. Mit visionärem Blick beschreibt er diese Entwicklung und zeichnet dabei ein Zukunftsbild, das ebenso faszinierend wie beängstigend wirkt. Tobias Meyer ist Vater zweier Söhne. Er lebt und arbeitet in Basel (Schweiz).


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb