Lea, Opa und das Himmelsklavier

Lea, Opa und das Himmelsklavier

47% sparen

Verlagspreis:
15,00€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
ab 5 Jahren
Picus Verlag, 2011, 32 Seiten, Format: 28,5x21,0 cm, ISBN-10: 385452160X, ISBN-13: 9783854521600, Bestell-Nr: 85452160M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Infotext:

Lea hat einen spaßigen Opa, der zwei Länder weiter in Italien lebt. Wenn er zu Besuch kommt, bringt er Spaghetti mit, so lang wie ein Auto, und die beiden machen verrückte Sachen: Lea fliegt auf seinem Rücken wie auf einem Opaflugzeug durch die Wohnung, Opa zieht sich ein Kleid an und beide lachen. Und etwas verbindet die zwei ganz besonders: die Liebe zur Musik! Denn Opa hat in Italien ein wunderschönes Klavier und zeigt seiner Enkelin, wie man mit nur einem Flügel fliegen kann.Doch dann ist Opa im Krankenhaus, Lea sieht ihn immer seltener, und eines Tages ist er gestorben. Was soll Opa denn nun ohne Klavier im Himmel? Lea ist nicht lange traurig, denn bald hat sie eine Idee ...Humorvoll und einfühlsam erzählt Andrea Karimé von der schweren Kunst des Abschiednehmens, zauberhaft kraftvoll illustriert von Anne-Kathrin Behl.

Autorenporträt:

Andrea Karimé, 1963 geboren, kommt aus Deutschland und dem Libanon, studierte Musik- und Kunsterziehung in Kassel, lebt als freie Schriftstellerin und Geschichtenerzählerin in Köln und leitet Schreibwerkstätten für Kinder und Erwachsene. Im Picus Verlag erschienen bereits elf Bücher von ihr.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb