Laika

Laika

55% sparen

Verlagspreis:
20,00€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Ausgezeichent mit dem Eisner Award 2008

Kartoniert/Broschiert
Atrium Verlag, 2011, 202 Seiten, Format: 17,0x23,8x1,5 cm, ISBN-10: 3855350027, ISBN-13: 9783855350025, Bestell-Nr: 85535002
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Faust
7,99€ 3,99€
Faust
14,90€ 6,99€
Stiche
14,90€ 6,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

'Ein leuchtendes Meisterwerk - ergreifend und erschütternd' Kirkus Review Am 3. November 1957 flog die Hündin Laika an Bord des sowjetischen Raumflugkörpers Sputnik II als erstes Lebewesen in den Weltraum - und trat damit eine Reise ohne Rückfahrkarte an, die die Menschen in aller Welt auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges wie kein anderes Ereignis anrührte und aufwühlte. Mit der Entsendung von Laika hatte die Sowjetunion nicht nur endgültig das Weltraumzeitalter eingeläutet, sondern sich gegenüber den USA im Wettrennen zum Mond einen bedeutenden psychologischen Vorteil verschafft. Indem Nick Abadzis Laikas Geschichte erzählt, wirft er einen beklemmend-faszinierenden Blick hinter den Eisernen Vorhang, der die Welt einst in zwei unversöhnliche Lager spaltete - und wenige Jahre nach Laikas Reise an den Rand des Atomkriegs führen sollte.

Autorenbeschreibung

Nick Abadzis wurde in Schweden geboren und wuchs in der Schweiz sowie in England auf. Seine grafischen Werke für Erwachsene und Kinder erschienen u. a. im Guardian und in der Times. Für Laika erhielt er 2008 den Eisner Award, die bedeutendste US-amerikanische Auszeichnung für Graphic-Novel-Schaffende. Nick Abadzis lebt mit seiner Frau und seiner Tochter in London. Ebi Naumann, Jahrgang 1949, hat u. a. H. A. Reys Zwilling, Stier und großer Bär, E. C. Segars Popeye und Logicomix von Apostolos Doxiadis und Christos H. Papadimitriou ins Deutsche übersetzt. Er lebt in Hamburg.