Krypteria - Jules Vernes geheimnisvolle Insel. Auf den Spuren der Ninja

Krypteria - Jules Vernes geheimnisvolle Insel. Auf den Spuren der Ninja

56% sparen

Verlagspreis:
8,99€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
ab 8 Jahren
Fischer KJB, Krypteria - Jules Vernes geheimnisvolle Insel Bd.3, 2017, 144 Seiten, Format: 13x19,8x1,8 cm, ISBN-10: 3737353379, ISBN-13: 9783737353373, Bestell-Nr: 73735337M
Zustand des Artikels: Gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten bis stärkeren Beschädigungen, wie Einschnitten, tiefen Kratzern oder Stanzungen im Umschlag, die zum Teil mehrere Seiten betreffen. Die Bücher sind als Mängelexemplar mit einem Stempelaufdruck als solche im Buchschnitt markiert.


Produktbeschreibung

Infotext:

In 80 Abenteuern um die Welt - vier Freunde auf den Spuren von Jules Verne Verborgen im Ozean liegt die Insel Krypteria. Hier werden Tom, Meg, Jason und Sera an der sagenumwobenen Jules-Verne-Akademie zu Forschern und Entdeckern ausgebildet. Aufregende Expeditionen führen sie in die letzten unbekannten Regionen der Erde. Die Freunde Tom, Meg, Jason und Sera sind in Aufruhr: Eddy, das sprechende Skwieselbiesel, wurde entführt! Eine Spur führt zur japanischen Mafia. Die vier brechen zu einer waghalsigen Rettungsmission nach Yokohama auf. Dort erwarten sie nicht nur ein skrupelloser Mafiaboss, sondern auch mysteriöse japanische Geisterwesen. Zum Glück ist Jason ein ausgebildeter Junior-Ninja! Der dritte Band der spannenden Abenteuerserie - mit einer Karte der Insel Krypteria, vielen Bildern und Sachinformationen zu den Ninja

Autorenporträt:

Lenk, Fabian Fabian Lenk, geboren 1963, studierte in München Diplom-Journalistik und war 25 Jahre als Reporter tätig. Seit 2013 konzentriert er sich ganz auf das Schreiben von Büchern. Zuerst veröffentlichte er Krimis für Erwachsene, doch inzwischen schreibt er ausschließlich für Kinder und Jugendliche. Grubing, Timo Timo Grubing, geboren 1981, studierte Illustration und Mediendesign in Münster. Seit 2007 arbeitet er als freier Illustrator, vor allem im Bereich Kindermedien, und lebt im Herzen des Ruhrgebiets.