Kirchen, Kriege, goldene Schätze

Kirchen, Kriege, goldene Schätze

45% sparen

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
nicht lieferbar

Mehr Sagenhaftes aus dem Osnabrücker Land

Gebunden
Sutton Verlag GmbH, Sagen und Legenden, 2014, 120 Seiten, Format: 23,5 cm, ISBN-10: 3954003597, ISBN-13: 9783954003594, Bestell-Nr: 95400359M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Infotext:

Nach dem großen Erfolg seiner Sagensammlung Hexen, Hünen, Höllenfürst zu den mystischen Gestalten des Osnabrücker Landes befasst sich Matthias Rickling mit den Sagen, die im Kern auf wahren Begebenheiten beruhen. Sie handeln von König Karl, Wittekind und der grausamen Schlacht auf dem Wittefeld, davon wie das Kloster Rulle zu seinem Namen kam, erzählen vom gütigen Bischof Adolf von Tecklenburg und der unglücklichen Braut zu Bersenbrück, vom Räuberhauptmann Hardemente, vom Schatz der Wiecksburg und zahlreichen weiteren sagenumwobenen Gestalten und rätselhaften Orten im schönen Osnabrücker Land. Der Historiker Matthias Rickling erzählt rund 80 wundersame Geschichten aus seiner Heimat. Mit 20 stimmungsvollen Schwarz-Weiß-Fotografien aus seinem eigenen Archiv untermalt er die Geschichten und versetzt den Leser an die realen Schauplätze der Sagen. Erleben Sie das Osnabrücker Land von seiner sagenhaften Seite und lassen Sie sich von den wundervollen und spannenden Sagen verzaubern.

Autorenporträt:

Der Historiker Matthias Rickling arbeitet als freier Autor und veröffentlichte in der Vergangenheit eine Vielzahl von regionalgeschichtlichen Titeln. Weiterhin lieferte er Beiträge und Konzepte für historische Ausstellungen und Dokumentationen.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb