KOMPASS Wanderführer Kleinwalsertal, m. 1 Karte

KOMPASS Wanderführer Kleinwalsertal, m. 1 Karte

zum Preis von:
14,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

2in1 Wanderführer mit Extra-Tourenkarte 1:25.000, 35 Touren, GPX-Daten zum Download. 1 : 25.000

Kartoniert/Broschiert
Kompass-Karten, Kompass Wanderführer Nr.5674, 2018, 128 Seiten, Format: 10,9x17,2x1,3 cm, ISBN-10: 3990441493, ISBN-13: 9783990441497, Bestell-Nr: 99044149A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Toskana
12,95€ 4,99€
La Palma
12,95€ 4,99€

Produktbeschreibung

Der 2in1 Wanderführer mit der Extra-Tourenkarte sorgt für den sofortigen Überblick in Ihrer Region, gibt nützliche Hinweise und Tipps rund ums Wandern, damit Sie immer auf den richtigen Wegen unterwegs sind.

Klappentext:

Die Vorteile des Wanderführers auf einen Blick:
- Von KOMPASS-Experten erwanderte Touren
- Jede Tour mit Höhenprofil und Kartenausschnitt
- Ausflugs- und Übernachtungstipps- Kostenloser Download der GPX-Daten

Die Vorteile der Extra-Tourenkarte auf einen Blick:
- Unterstützt die Tourenauswahl
- Kartografische Gesamtübersicht
- Touren können einfach kombiniert werden
- Ein Leichtgewicht zum Mitnehmen
- Auch als Straßen- und Urlaubskarte verwendbar

Destination
Das Kleinwalsertal ist kulturelles Erbe der Walser, die als Erstbesiedler und Namensgeber das Tal ab dem 13. Jahrhundert erschlossen. Sechs wanderbare, nach ihren Quellflüssen benannte Seitentäler: Schwarzwassertal, Wildental, Gemsteltal, Bärgunttal, Derrental und Duratal. Zahlreiche bewirtschaftete Sennalpen, bei denen aus frischer Rohmilch Alpbutter, Joghurt, Romadur, Ziegenkäse und Bergkäse direkt auf der Alpe hergestellt wird. Verkostung und Erwerb möglich. Die markantesten Gipfel sind Widderstein, Hoher Ifen, Kanzelwand, Walmendingerhorn und Schafalpenköpfe. Außergewöhnlich ist das gigantische Gesteinsmeer des Gottesackerplateaus. Fünf Bergbahnen bieten Unterstützung im Auf- oder Abstieg.

Kurzinfo zum Produkt
- Das sportliche Highlight: Anspruchsvolle Runde um den Widderstein mit Bärguntund
Gemsteltal. Zusätzliche Gipfelbesteigung nur für Geübte. Zwei-Tagestour zur Mindelheimer Hütte mit Ausflug ins Allgäu.
- Das Familien-Highlight: Ein spritziges Erlebnis durch die Breitachklamm, eine
spektakuläre Felsenschlucht. Mit festem Schuhwerk auf dem gesicherten Klammweg für Klein und Groß ein spannendes Abenteuer.
- Das Genuss-Highlight: Drei auf einen Streich: Sonna-Alp, Bühlalpe und Stutzalpe bieten am Panoramaweg von Hirschegg nach Baad in historischen Stuben und auf aussichtsreichen Terrassen selbst produzierte Köstlichkeiten wie z. B. den
Rohmilch-Bergkäse auf der Stutzalpe. Im Tal servieren "GenussWirte" köstliche Gerichte aus hochwertigen regionalen Produkten.
- Das persönliche Highlight: Rundtour auf 1.700 bis 2.000 Meter Höhe. Über die Ochsenhofer Köpfe und Ochsenhofer Scharte auf das Grünhorn mit Gipfelkreuz. Prickelnder Kammweg, Vielfalt an Alpenblumen und grandiose Ausblicke.
- Das Kultur-Highlight: Spuren der Erstbesiedler bei Talwanderungen wie z. B .im
Walser Museum in Riezlern, in der Pfarrkirche St. Jodok in Mittelberg und im Baustil alter Walserhäuser auf dem "Walser Kulturweg".

Autorenbeschreibung

Brigitte Schäfer lebt seit 1974 am Bodensee und ist oft und gerne in Vorarlberg unterwegs. Sie ist Autorin mehrerer Wanderführer und hat außerdem am Projekt
"Historische Gasthäuser in Baden" mitgearbeitet. Sie liebt die Natur und Kultur, reist und fotografiert gerne. Lieblingsziele sind Bretagne, Provence, Toskana, Ostsee, Südtirol u.v.m.