Islamische Theologie im deutschen Wissenschaftssystem

Islamische Theologie im deutschen Wissenschaftssystem

zum Preis von:
49,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
nicht lieferbar

Ausdifferenzierung und Selbstkonzeption einer neuen Wissenschaftsdisziplin

Kartoniert/Broschiert
Springer, Berlin, 2017, 351 Seiten, Format: 14,8x21x1,9 cm, ISBN-10: 3658184302, ISBN-13: 9783658184308, Bestell-Nr: 65818430A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Emo
14,90€ 5,99€

Produktbeschreibung

Jan Felix Engelhardt untersucht die Etablierung der islamischen Theologie an deutschen Universitäten erstmals aus wissenschaftssoziologischer Perspektive. Die Studie analysiert, wie sich islamische Wissensproduktion in Deutschland als eigenständiges Fach ausdifferenziert und wie es den unterschiedlichen Erwartungen aus muslimischer Glaubensgemeinschaft, Politik, Öffentlichkeit und Wissenschaft begegnet. Der Autor geht zudem der Frage nach, wie die erste Generation von Professoren ihr eigenes Fach konzipiert: Was heißt es, muslimischer Theologe an einer deutschen Universität zu sein? Wie kann islamische Theologie als Wissenschaft etabliert werden? Und wie bewerten die Theologen das Modell islamischer Beiräte?

Inhaltsverzeichnis:

Kontexte der Islamischen Theologie in Deutschland.- Ausdifferenzierung der Islamischen Theologie.- Konzeptionen Islamischer Theologie durch Professoren des Faches.

Autorenbeschreibung

Dr. Jan Felix Engelhardt ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Studien der Kultur und Religion des Islam an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Zuvor koordinierte er das bundesweite Graduiertenkolleg Islamische Theologie.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb