Informelles Lernen vor Ort als Beitrag zur nachhaltigen Kommunal- und Regionalentwicklung

Informelles Lernen vor Ort als Beitrag zur nachhaltigen Kommunal- und Regionalentwicklung

zum Preis von:
26,90€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
innerhalb von 24 Stunden vorrätig
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
Verlag Barbara Budrich, Schriftenreihe Ökologie und Erziehungswissenschaft der Kommission Umweltbildung der DGfE, 2016, 191 Seiten, Format: 14,9x21x1 cm, ISBN-10: 3847406906, ISBN-13: 9783847406907, Bestell-Nr: 84740690A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Informelle Lernprozesse werden im Rahmen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung immer wichtiger - nicht zuletzt im Kontext nachhaltiger Kommunal- und Regionalentwicklung. Mit Hilfe anwendungsorientierter Beispiele analysieren die AutorInnen verschiedene Aspekte solcher Lernprozesse aus transdisziplinärer Perspektive: Wie organisieren sich Netzwerke auf kommunaler bzw. regionaler Ebene? Wie verknüpfen sich formale, non-formale und informelle Lernprozesse? Wie können die verschiedenen AkteurInnen eingebunden werden? Und wie lässt sich kommunal-informelles Lernen method(olog)isch beschreiben und umsetzen?

Autorenbeschreibung

Prof. Dr. Michael Brodowski, Professur "Leitung und Management frühkindlicher Bildungseinrichtungen", Prof. Dr. Johannes Verch, Gastprofessur für Gesundheitsförderung und -prävention, beide: Alice Salomon Hochschule Berlin

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb