Industrielle Methoden der Kunststoff-Charakterisierung

Industrielle Methoden der Kunststoff-Charakterisierung

90% sparen1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
8,99€ inkl. MwSt.
Statt: 89,00€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
Nur noch 1x vorrätig
In den Warenkorb

Eigenschaften polymerer Werkstoffe. Physikalische Analysenverfahren

Hanser Fachbuchverlag, 1996, 366 Seiten, Format: 24,5 cm, ISBN-10: 3446173595, ISBN-13: 9783446173590, Bestell-Nr: 44617359M


Produktbeschreibung

Die Qualitätssicherung zwingt Hersteller und Verarbeiter von Kunststoffen zunehmend zu einer detaillierten Charakterisierung von Werkstoffen und Kunststoff-Bauteilen.
Vielfach fehlt in der Praxis das notwendige Wissen um die rechte Wahl einer oder der geeigneten Kombination verschiedener Charakterisierungstechniken zur Lösung dieser komplexen Aufgabenstellung.
Das vorliegende Buch versucht, diesem dringenden Bedarf gerecht zu werden. Es werden alle praxis-relevanten physikalischen Verfahren zur Charakterisierung von Kunststoffen vorgestellt und an Hand von Beispielen aus der Praxis diskutiert.
Für ein Fachbuch dieser Art sind die zusätzlichen Ausführungen zum Aufbau und zur Struktur sowie zur Anwendung der unterschiedlichen Kunststoff-Klassen besonders hervorzuheben.
Neben vielen informativen Beispielen aus der industriellen Praxis verschaffen umfassende Literaturhinweise dem Interessenten die Möglichkeit einer weiteren Vertiefung seines Wissens.
Inhalt Amorphe Kunststoffe - Optische Messungen Mehrkomponentige Kunststoffe - Licht- und Elektronenmikroskopie Schlagfest modifizierte Kunststoffe - Relaxationsspektroskopie Teilkristalline Kunststoffe - Thermoanalyse und Lichtstreuung Zusatzstoffe (Additive) - Spektroskopische Methoden Gefüllte und verstärkte Kunststoffe - Beugungsmethoden Folien und Trennmembranen - Stofftransportvorgänge und physikalisch-chemische Wechselwirkungen Eingefärbte Kunststoffe - Farbmessung und Farbrezeptberechnung Alterung und Degradation - Integrale und differentielle Spurenanalyse Kunststoffe und Umwelt - Recycling von Kunststoffen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.