Ihr Anruf ist uns nichtig! Neue Abenteuer aus der Servicewelt

Ihr Anruf ist uns nichtig! Neue Abenteuer aus der Servicewelt

70% sparen

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Redline Verlag, 2016, 160 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3868816151, ISBN-13: 9783868816150, Bestell-Nr: 86881615M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
9,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Im Zelt
10,99€ 5,99€

Produktbeschreibung

Lebenszeit in Warteschleifen zu verlieren, deren endloses Musikgedudel einen Fall für Amnesty International darstellt, darunter musste wohl schon jeder einmal leiden. Es gibt heutzutage jedoch noch mehr echte Serviceabenteuer: Etwa versuchen, als Schwangere mit einer Berliner Fluglinie zu fliegen. Oder ein kokelndes Netzteil beim Apfel-Computerhändler live(!) auszutauschen. Ohne Termin, einfach so, jetzt und gleich und direkt vor Ort! Oder Telefonate mit Telefonanbietern führen - da bedarf es immer starker Nerven. Oder man legt sich gleich griechische Staatsanleihen zu ... Dem Irrwitz sind offenbar keine Grenzen gesetzt.

Tom König beschreibt in seiner Spiegel-Online-Kolumne "Warteschleife", was es heißt, heute Konsument, gar Kunde, zu sein. Die wahnwitzigsten Kundenerlebnisse sind jetzt in Buchform vereint - samt der besten Methoden, dem Wahnsinn zu widerstehen und sich an Servicemuffeln zu rächen: zum Beispiel als Service-Guerillero Angst und Schrecken zu verbreiten oder seine Social-Media- und Onlinerezensionsmacht einzusetzen. Und falls alles nichts hilft: "Drücken Sie bitte die 2 und danach die Rautetaste."