Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands vom 15. bis zum 19. September 2019. SSV Aktion bei arvelle.

Ich lerne sprechen - Auf dem Bauernhof

Ich lerne sprechen - Auf dem Bauernhof

50% sparen

Verlagspreis:
7,99€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb
Pappband
ab 1 Jahren
Ravensburger Buchverlag, Ich lerne sprechen, 2017, 16 Seiten, Format: 18,8x19x1,5 cm, ISBN-10: 3473436658, ISBN-13: 9783473436651, Bestell-Nr: 47343665
Verfügbare Zustände:
Sehr gut
4,99€
Neu
3,99€

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Die ersten Wörter sind etwas ganz Besonders. Hier werden erste Begriffe in bekannten Situationen gezeigt und können dadurch von Kindern ab 12 Monaten leichter benannt werden. So wird sprechen lernen leicht gemacht.

Autorenbeschreibung

Nahrgang, Frauke
Frauke Nahrgang, geboren 1951 in Stadtallendorf, studierte Grundschullehramt in Kassel und Gießen und war bis 2012 als Lehrerin tätig. Ihre Freude am Schreiben entdeckte sie erst spät, Anregungen fand sie bei ihren eigenen Kindern und in der Schule. Dort beobachtete sie das Verhalten der Kinder und setzte es treffend in den Geschichten ihrer Bilderbücher um. Im Unterricht begann sie Texte für Erstleser zu verfassen und entdeckte so den Spaß am Schreiben. Ihrer Tochter Irina Korschunows "Steffis roter Luftballon" mehr als hundertmal vorzulesen, inspirierte sie zusätzlich. Kinderbücher schreibt sie seit 1987. Am Schreiben gefällt ihr besonders, dass sie den Verlauf der Dinge, anders als im echten Leben, beeinflussen kann. Frauke Nahrgang treibt in ihrer Freizeit gerne Sport und ihr besonderes Interesse gilt neben dem Schreiben auch dem Fußball. Von Woche zu Woche fiebert die Autorin mit ihrem Lieblingsverein Eintracht Frankfurt um den Sieg. Neben den grundlegenden Wünschen - vor allem, dass es ihren Kindern gut geht - entscheidet sich die Frage von Glück oder Unglück für sie an jedem Fußballwochenende. Wenn die Eintracht verliert ist sie tieftraurig, wenn die Mannschaft ihres Herzens gewinnt, könnte sie die ganze Welt umarmen. Heute lebt die Autorin mit ihrem Mann in Stadtallendorf.

Paule, Irmgard
Irmgard Paule, geboren 1958, absolvierte ein Studium in Kommunikationsdesign an der Fachhochschule München. Schon während ihrer Kindheit und Jugend war Malen ihre Lieblingsbeschäftigung, wodurch schnell klar war, dass sie diese Leidenschaft zu ihrem Beruf machen musste. Zehn Jahre lang arbeitet Irmgard Paule als Werbegrafikerin. Doch viel lieber wollte sie zeichnen und entschloss sich deshalb, als Illustratorin tätig zu sein. Inspiration fand sie selbst besonders zu Beginn bei Janosch. Den Betrachtern ihrer Werke möchte die Illustratorin Freude schenken, damit sie ihre Bücher immer wieder gerne lesen. An ihrem Beruf schätzt sie vor allem die Freiheit eigenständig zu arbeiten und ihrer Fantasie Ausdruck verleihen zu können. In ihrer Freizeit beschäftigt sich Irmgard Paule mit Malerei, Bildhauerei und Goldschmieden und geht gerne ins Theater. Glück bedeutet für sie weiterhin alles erschaffen und gestalten zu können, wie es ihr im Kopf "rumspukt". Heute lebt und arbeitet Irmgard Paule in Bayern.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb