Ich lass mich doch nicht verarzten!

Ich lass mich doch nicht verarzten!

zum Preis von:
19,90€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
innerhalb von 24 Stunden vorrätig
In den Warenkorb

Wie Sie das Beste aus Ihrem Arzt herausholen. Medizinsatire

Kartoniert/Broschiert
Braumüller, 2013, 216 Seiten, Format: 12,3x19,6x1,7 cm, ISBN-10: 3992000877, ISBN-13: 9783992000876, Bestell-Nr: 99200087A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Darf ich zu Risiken und Nebenwirkungen auch den Apotheker fragen, ohne dass der Arzt beleidigt ist? Kann man Mediziner, die nicht mit einem reden, von ihrer Schweigepflicht entbinden? Wenn Ärzte Götter in Weiß sind, sind Patienten dann nicht zumindest Götter mit heruntergelassener Hose?Werden wir nicht im Laufe unseres Lebens alle irgendwann zu Patienten? Und sind uns die Ärzte dieser Welt nicht eigentlich dafür zu Dank verpflichtet? Wir geben unser Bestes, krank zu sein - sollen die Mediziner auch ihr Bestes geben, uns wieder gesund zu machen! Patient Claus Schönhofer, Allgemeinmediziner Ronny Tekal und Patientenflüsterer Norbert Peter lösen den Kommunikationsknoten zwischen Arzt und Patient und beantworten auf satirisch-humorvolle Weise die alles entscheidende Frage: Wie holen wir das Optimum aus unserem Arzt?

Autorenbeschreibung

Der Mediziner Dr. Ronny Tekal (vormals Teutscher, aber das ist eine andere Geschichte) und der Kommunikationswissenschaftler Norbert Peter stehen seit Jahren als Peter & Tekal mit ihrem Medizin-Kabarett unter der Regie von Claus Schönhofer auf den Bühnen Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. In ihren Programmen beweisen sie erfolgreich, dass Medizin und Humor einander nicht ausschließen müssen.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb