Ich hatte sie fast alle!

Ich hatte sie fast alle!

75% sparen

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Die Geheimnisse eines Promireporters

Gebunden
Blanvalet, 2015, 384 Seiten, Format: 14,3x22x2,9 cm, ISBN-10: 3764505494, ISBN-13: 9783764505493, Bestell-Nr: 76450549M
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Auf Samtpfoten durch die Promiwelt! Das letzte Buch des berühmten Promireporters und Bestsellerautors! Ihm offenbarten die Stars ihre intimsten Geheimnisse - Paul Sahner. Viele Namen wurden ihm während seines ereignisreichen Lebens gegeben: Reporterlegende, Menschenöffner, Gottvater der Intimbeichte. Kein Wunder, denn mit seiner samtenen Stimme und seinem fuchsigen Blick gelang ihm in Interviews, wovon alle Journalisten träumen: dass Menschen zu ihm Vertrauen fassten und Einblick in ihr Innerstes gewährten, egal ob sie Udo Jürgens, Michael Jackson oder Dalai Lama heißen. In Sahners persönlichstem Buch offenbart er seine eigenen Geheimnisse und gewährt tiefe Einblicke hinter die Kulissen des People-Journalismus. Und endlich findet er selbst seinen Meister: Sahners Katze Socki nimmt ihm höchstpersönlich die Beichte ab - über Promis, Medien, Frauen, Zeitsignale.

Rezension:

"Die perfekte Lektüre für den Tag am See." Welt am Sonntag

Autorenbeschreibung

Paul Sahner, geboren 1944 im westfälischen Bockum-Hövel, war Deutschlands bekanntester Boulevardreporter. Mehr als 3.000 Interviews mit Prominenten führte der "Gottvater der Intimbeichte" (taz) während seiner journalistischen Karriere. Nach Stationen bei Bild, Bunte, Hörzu, Abendzeitung und Stern übernahm er 1992 die Chefredaktion des Männermagazins Penthouse. Von 2001 bis 2014 war er Mitglied der Chefredaktion der Zeitschrift Bunte. Als Autor verfasste Sahner zahlreiche Künstlerbiografien, von Udo Jürgens bis Karl Lagerfeld. Er verstarb 2015 in seinem Landhaus in Marquartstein, wo er mit seiner Frau Martina und seiner italienischen Wildkatze Socki lebte. An seiner Autobiografie Ich hatte sie fast alle arbeitete er bis zuletzt - sie erschien kurz nach seinem Tod im Blanvalet Verlag.