Hilfe, mein Mann ist ein Messie

Hilfe, mein Mann ist ein Messie

56% sparen

Verlagspreis:
8,99€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Eulenspiegel, 2015, 112 Seiten, Format: 12x19,2x1 cm, ISBN-10: 335902446X, ISBN-13: 9783359024460, Bestell-Nr: 35902446M
Verfügbare Zustände:
eBook
6,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Auf einer Chaos- und Müllspur zieht dieser Mann durchs Leben. Warum etwas wegwerfen? Leere Konservendosen, alte Lottoscheine, Pappkartons, ausrangierte Möbel, man könnte das alles noch mal brauchen. Ständig treibt er "interessante" Sachen auf, die er seiner Sammlung einverleibt. Auch schafft er es, an einem ganz normalen Fernsehabend das Wohnzimmer in den Zustand eines Schlachtfeldes zu versetzen. Wie erträgt das die Frau an seiner Seite? "Augen zu und durch" ist schwerlich eine Alternative, ein Schicksal als "lebender Wischmob" aber auch nicht. Mit einer gehörigen Portion Galgenhumor erzählt Christine Dölle vom Leben an der Seite eines Messies.

Autorenbeschreibung

Christine Dölle, geboren 1941, studierte angewandte Kunst, arbeitete als Ausstellungsgestalterin und ist als freischaffende Grafikerin und Autorin tätig. Sie lebt und arbeitet in Leipzig. Veröffentlichungen unter anderem »Wer zuletzt lacht, lacht im Westen« (2005), »Prost Mahlzeit« (2009), »Sachsen Sex« (2009), »Geschichten aus dem Gesternland« (2010).