Hedgehogging

Hedgehogging

80% sparen

Verlagspreis:
39,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Zeitlose Investment-Weisheiten einer Wall-Street-Legende

Gebunden
Wiley-VCH, 2016, 471 Seiten, Format: 21,4 cm, ISBN-10: 3527508341, ISBN-13: 9783527508341, Bestell-Nr: 52750834M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Hedgefonds sind geringer regulierte, aktiv gemanagte Investmentfonds, die eine hohe Rendite in Aussicht stellen, aber auch ein hohes Verlustrisiko aufweisen. Die Manager dieser Fonds werden nicht nur wegen Namensähnlichkeit im angelsächsischen Raum auch gerne mit Igeln ("Hedgehogs") verglichen: befremdliche, unsichere, aber faszinierenden Charaktere, die im (finanziellen) Überlebenskampf auch ihre Artgenossen ausrauben.
In "Hedgehogging" gibt Wall-Street-Legende Barton Biggs auf unterhaltsame Art und Einweise Einblicke hinter die Kulissen des großen Geldes. Biggs geht zum einen auf seine Zeit bei Morgan Stanley ein, zum anderen berichtet er von den Erfahrungen, die er während der Gründung seines eigenen Hedgefonds gesammelt hat.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb