Große Komponisten und ihre Zeit: Maurice Ravel und seine Zeit

Große Komponisten und ihre Zeit: Maurice Ravel und seine Zeit

97% sparen

Verlagspreis:
34,80€
bei uns nur:
0,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
Laaber-Verlag, 2014, 351 Seiten, Format: 13,9x21,1x2,6 cm, ISBN-10: 3890072534, ISBN-13: 9783890072531, Bestell-Nr: 89007253M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

AC/DC
19,99€ 10,99€

Produktbeschreibung

"Große Komponisten und ihre Zeit" ist eine zeitgemäße und spannende Buchreihe. Jeder Band enthält eine Chronik, Aspekte zu Komponist und Werk in seinem Umfeld, einen Bildteil sowie einen Anhang mit Werkverzeichnis, Bibliographie und Personenregister.

Klappentext:

In seiner anschaulich und lebendig erzählten Darstellung von Leben und Werk Maurice Ravels verbindet Theo Hirsbrunner biographische und zeitgeschichtliche Grundlagen mit verständlichen Werkbeschreibungen und erhellt so den geistigen, musikalischen und historischen Standort des Komponisten. Selten zuvor ist diese komplexe Künstlerpersönlichkeit mit der ihr eigenen musikalischen Ästhetik und ihrer Verankerung in der bewegenden Zeit des Fin de siècle und der ersten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts dem Leser so aufschlussreich und einfühlsam nahegebracht worden wie in diesem Buch.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb