Geist in Form - Facetten des Konzils

Geist in Form - Facetten des Konzils

55% sparen

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
8,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 4x vorrätig
Gebunden
Herder, Freiburg, 2015, 272 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3451347660, ISBN-13: 9783451347665, Bestell-Nr: 45134766M
Verfügbare Zustände:
Neu
19,99€
Sehr gut
8,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Stille
9,99€ 4,99€
Credo
10,00€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

2015 jährt sich der Abschluss des Zweiten Vatikanischen Konzils zum 50. Mal. Der Band zeichnet die innere Dynamik des Konzils nach, er schildert die Entwicklung der Dokumente und deren Rezeptionsgeschichte bis heute. Missverständnisse und Missverstandenes werden aufgegriffen, der Inhalt der Dokumente aktualisiert und ein Ausblick auf die heutige Situation der Kirche gewagt. Dabei wird deutlich, was den viel zitierten "Geist des Konzils" ausmacht: Das II. Vatikanum war und ist kein zufälliges lehramtliches Sammelsurium, sondern "Geist in Form".

Autorenporträt:

Thomas Dietrich, geb. 1960, Dr. theol., Landvolkpfarrer, Leiter der Abteilung Sozialpastoral im Erzbischöflichen Seelsorgeamt der Erzdiözese Freiburg. Thomas Herkert, geb. 1961, Direktor der Katholischen Akademie der Erzdiözese Freiburg. Pascal Schmitt, geb. 1970, Dr. theol., Leiter des Referats für Theologische Weiterbildung im Institut für Pastorale Bildung der Erzdiözese Freiburg.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb