Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands vom 15. bis zum 19. September 2019. SSV Aktion bei arvelle.

Geek Girl - Paradiesvögel küsst man nicht

Geek Girl - Paradiesvögel küsst man nicht

33% sparen

Verlagspreis:
6,00€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 6x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
ab 11 Jahren
Arena, Geek Girl Bd.4, 2016, 152 Seiten, Format: 13,6x20,8x1,4 cm, ISBN-10: 3401508105, ISBN-13: 9783401508108, Bestell-Nr: 40150810M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Harriet, 15, ist vieles: superklug, als Geek verschrien - und das tollpatschigste Model der Welt. Und: eine echte Freundin. Als Natalie eine Schauspielkarriere anstrebt, begleitet Harriet sie todesmutig in die Theater-AG. "Hamlet" soll aufgeführt werden. Schon die Proben arten in Chaos aus, aber das liegt zur Abwechslung mal nicht allein an Harriet. Natalie ist von ihrer Rolle als Schädel enttäuscht. Erzfeindin Alexa lässt keine Gelegenheit aus, Harriet lächerlich zu machen. Und die Lehrer haben definitiv einen Gruppendynamik-Ratgeber zu viel gelesen. Zum Glück gibt es da noch Nick, der so gut küssen kann.

Autorenbeschreibung

Holly Smale war als Jugendliche ziemlich unbeholfen, ein bisschen streberhaft und schüchtern und verbrachte einen Großteil ihrer Teenager-Jahre in der Toilette der Umkleide, um sich zu verstecken. Mit 15 wurde sie völlig überraschend von einer Londoner Top-Modelagentur entdeckt und verbrachte die nächsten zwei Jahre damit über Laufstege zu stolpern, knallrot anzulaufen und teure Dinge zu ruinieren, die sie nicht ersetzen konnte. Sie studierte englische Literatur an der Bristol University, gab das Modeln auf und entschloss sich Schriftstellerin zu werden. Die Harriet-Reihe ist ihr erstes Buch-Projekt. Foto © Georgina Bolton King


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb