Garten-Welten - Männer und ihre grüne Leidenschaft

Garten-Welten - Männer und ihre grüne Leidenschaft

93% sparen

Verlagspreis:
29,99€
bei uns nur:
1,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
BLV Buchverlag, 2013, 224 Seiten, Format: 27 cm, ISBN-10: 3835410628, ISBN-13: 9783835410626, Bestell-Nr: 83541062M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

GrasArt
49,95€ 27,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Begegungen mit außergewöhnlichen Männern: ihre Gärten, ihre Geschichte, ihre Inspirationen · Ein Spektrum von "Garten-Typen": Sammler bestimmter Pflanzen, Formschnitt-Fans, Besitzer von Themengärten, Künstler und ihre Kunstobjekte im Garten usw. · Das Inspirations- und Geschenkbuch mit tollem Layout und emotionalen, faszinierenden Fotos.

Autorenporträt:

Gary Rogers wohnt in Hamburg, wenn er nicht unterwegs ist, um die schönsten Gärten in aller Welt zu fotografieren. Viele Zeitschriften und Bücher zeigen seine Aufnahmen. Georg Möller liebt seit Kindertagen die Flora und Fauna seiner Westerwälder Heimat, eine der schönsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands. Entscheidend mit dem Gartenvirus infiziert wurde er 1996 als er, gemeinsam mit seinem Lebenspartner, den Traum vom eigenen Garten verwirklichen konnte. Der selbst geplante und gestaltete Stadtgarten vereint harmonisch zwei unterschiedliche Gartentypen und offenbart die Inspiration durch die englische Gartenkunst. Dem leidenschaftlichen und erfahrenen Autodidakten liegen Ökologie und Nachhaltigkeit besonders am Herzen. 2007 initiierte er die erste Offene Gartenpforte in der nördlichen Rheinland-Pfalz und engagiert sich mit Erfolg für die Weiterentwicklung der regionalen Gartenkultur.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb