Frühe Hilfen und Frühförderung

Frühe Hilfen und Frühförderung

zum Preis von:
24,90€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Eine Einführung aus psychoanalytischer Sicht

Kartoniert/Broschiert
Kohlhammer, Psychoanalyse im 21. Jahrhundert, 2013, 216 Seiten, Format: 12,8x20,6x1,2 cm, ISBN-10: 3170222740, ISBN-13: 9783170222748, Bestell-Nr: 17022274A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Schon zu Beginn der psychoanalytischen Bewegung beschäftigten sich Psychoanalytikerinnen und -analytiker mit frühkindlichen Entwicklungsprozessen und dem Aufbau der Mutter-Kind-Beziehung. In diesem Buch wird die Geschichte der psychoanalytischen Eltern-Säuglings- und Kleinkindpsychotherapie nachgezeichnet, die sich aus der Tradition der Bindungs- und Säuglingsforschung entwickelt hat. Anhand vieler Praxisbeispiele beleuchtet die Autorin die Komplexität des Themas und fordert ihre Kolleginnen und Kollegen dazu auf, psychoanalytische Kompetenzen nachdrücklich in diesen wichtigen Bereich der angewandten Psychoanalyse einzubringen.

Autorenbeschreibung

Dr. phil. Christiane Ludwig-Körner ist Professorin an der Internationalen Psychoanalytischen Universität in Berlin.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb