Frohe Weihnachten, Zwiebelchen!

Frohe Weihnachten, Zwiebelchen!

38% sparen

Verlagspreis:
12,95€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
in 2-3 Tagen vorrätig
In den Warenkorb

Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2016, Kategorie Kinderbuch

Gebunden
ab 8 Jahren
Gerstenberg Verlag, 2015, 121 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3836958600, ISBN-13: 9783836958608, Bestell-Nr: 83695860M
Verfügbare Zustände:
Neu
12,95€
Sehr gut
7,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Infotext:

Weihnachten steht vor der Tür und Stig, von seiner Mutter nur zärtlich Zwiebelchen genannt, hat gleich zwei große Herzenswünsche: Er hätte gern ein Fahrrad und er möchte endlich seinen Papa kennenlernen! Doch seine Mutter hat nicht genug Geld für ein Fahrrad und mit Stigs Vater will sie nichts zu tun haben. Im Dorf gibt es einen gewissen Karl, einen komischen Vogel. Man munkelt, er könne Hühner hypnotisieren ... Und was bei Hühnern klappt, klappt ja vielleicht auch bei Müttern? Das Hypnotisieren erweist sich als schwierig, aber am Ende gehen Zwiebelchens Wünsche alle in Erfüllung - wenn auch nicht ganz so, wie er sich das vorgestellt hatte. Eine warmherzige Weihnachtsgeschichte über kleine und große Herzenswünsche - Frida-Nilsson-typisch mit viel Humor und feiner Beobachtungsgabe erzählt.

Autorenporträt:

Kuhl, Anke Anke Kuhl, geb. 1970, lebt und arbeitet in Frankfurt am Main. Sie hat Freie Kunst an der Uni Mainz und Visuelle Kommunikation an der HFG Offenbach studiert und arbeitet seit ihrem Abschluss 1998 als freie Illustratorin und Grafikerin in der Ateliergemeinschaft »labor«. 2011 wurde sie mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. www.laborproben.de


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb