Friedrichsthal, Bildstock, Maybach

Friedrichsthal, Bildstock, Maybach

44% sparen

Verlagspreis:
17,90€
bei uns nur:
9,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Von der "Stunde Null" bis zum "Tag X"

Kartoniert/Broschiert
Sutton, Die Reihe Archivbilder ., 2010, 128 Seiten, Format: 23,5 cm, ISBN-10: 386680685X, ISBN-13: 9783866806856, Bestell-Nr: 86680685M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

1946
26,95€ 13,99€
Krieg
24,00€ 12,99€
Pompeji
16,99€ 7,99€
Raubkind
22,00€ 8,99€
Hexen
29,90€ 5,99€
1941
19,95€ 10,99€
Medica
19,90€ 5,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Idyllisch am Fuße des Hoferkopfes gelegen, gehört Friedrichsthal mit Bildstock und Maybach zu den jüngsten Städten des Saarlandes. Die Ortsteile können auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. Vor allem die unmittelbare Nachkriegszeit brachte zahlreiche gravierende Veränderungen im wirtschaftlichen, politischen und privaten Alltag mit sich. Die Mitglieder des Arbeitskreises Geschichtliche Entwicklung von Friedrichsthal haben für diesen Bildband in der eigenen Sammlung, dem Stadtarchiv und privaten Fotoalben gestöbert und rund 220 Fotos ausgewählt. Sie dokumentieren anschaulich die Zeit von der Stunde Null , dem Ende des Zweiten Weltkrieges, bis zum Tag X , der Einführung der D-Mark im Saarland 1959. Die bislang zumeist unveröffentlichten Fotos zeigen nicht nur die Schwierigkeiten beim Wiederaufbau und die Veränderungen der Ortsbilder, sondern geben vor allem Einblick in den nicht immer einfachen Alltag der Bürger zwischen Arbeit, Familienleben und Freizeit. Dieser Bildband nimmt den Leser mit auf eine spannende Zeitreise durch die jüngere Geschichte Friedrichsthals. Ein Buch zum Erinnern und Wiederentdecken.

Autorenbeschreibung

None