Friedhofgasse 13

Friedhofgasse 13

39% sparen

Verlagspreis:
9,90€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 3x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Emons, Oberbayern Krimi, 2014, 187 Seiten, Format: 20 cm, ISBN-10: 3-95451463-X, ISBN-13: 9783954514632, Bestell-Nr: 95451463M
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Tilman Schilling, der zurückgezogen lebende Autist, und Joe Ottakring, der pensionierte Kriminalrat, sind Nachbarn in der Friedhofgasse. Das erweist sich als Vorteil, als Tilman einen rätselhaften Mord im Haus gegenüber zu beobachten glaubt. Ottakring zieht Erkundigungen ein - bei den Rosenheimer Kollegen Toledo und Stahl und bei den illustren Dorfbewohnern. Ein Katz-und-Maus-Spiel beginnt, bei dem auch Tilman in tödliche Gefahr gerät...

Leseprobe:

Etwas war merkwürdig: Das Beet mit den Sommerblumen war verschwunden. Dort, wo vorher alles in Blüte gestanden hatte, war jetzt nur dunkle Erde. Alle Blumen waren abrasiert. Nur mehr frische Erde, die hochinteressant für jeden Vogel sein musste, der Würmer suchte. An der Hecke daneben lehnte ein Spaten.

Autorenbeschreibung

Nach Jetfliegen, Industrie, Werbetexten und Übersetzungen kam Hannsdieter Loy zum Krimischreiben. Er lebt dort, wo seine Romane spielen - in Oberbayern.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb