Freunde. Die Schatzsuche

Freunde. Die Schatzsuche

46% sparen

Verlagspreis:
12,95€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Roman

Gebunden
ab 6 Jahren
Beltz, 2014, 208 Seiten, Format: 21,2 cm, ISBN-10: 3407820488, ISBN-13: 9783407820488, Bestell-Nr: 40782048

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Hurra! Den drei Freunden ist im Dorfteich eine Schatzkarte zugeschwommen. Seitdem ist es vorbei mit der Ruhe in Mullewapp. Und leider auch mit dem Frieden ... Helme Heines erster Roman um seine berühmten "Freunde"!
Kaum sind die drei Abenteurer mit ihrem Fahrrad hinter der ersten Wegbiegung verschwunden, um den Schatz zu heben, nistet sich "DER HORST" bei den zurückbleibenden Mullewappern ein. Nach kurzer Zeit hat er den verträumten Bauernhof einer echt wildschweinischen Diktatur unterworfen und lässt die Hennen, Tante Milli und die anderen für sich springen. Nach und nach leeren sich die Vorratskammern und der Hof verfällt Ob die drei Freunde rechtzeitig von ihrer Schatzsuche heimkehren und Mullewapp befreien können?
Endlich ein neues Abenteuer um Helme Heines beliebteste Bilderbuchhelden: turbulent, spannend und wieder mal der Beweis, dass mit dem vereinten Einsatz von Mauseschlauheit, Hahnenmut und Waldemars dickem Po kein Weg zu steinig ist!

Rezension:

"Schon jetzt ein Klassiker!" Focus Spezial Bücher "Lange bevor es den Begriff All-Age-Literatur gab, hat Helme Heine All-Age-Bilderbücher gemacht. Man kann sie mit großem Gewinn mit sechs wie mit sechzig Jahren lesen." Stuttgarter Zeitung "Die Autoren klammern [somit] das Böse nicht aus, schreiben dabei aber gewohnt kindgerecht." WAZ "Heine und Radowitz erzählen kindgerecht eine spannende Geschichte von Freundschaft, Mut und Loyalität." Oberhessische Presse "Eine Geschichte zum Mitfiebern und Mitdenken. Sehr empfehlenswert!" Westfälische Nachrichten "Das Freunde-Trio Franz von Hahn, Johnny Mauser und der dicke Waldemar haben [...] Kultstatus erreicht." Rheinische Post

Autorenbeschreibung

Helme Heine, einer der erfolgreichsten Bilderbuchautoren der letzten Jahrzehnte, wurde am 4. April 1941 in Berlin geboren. Er studierte Wirtschaftswissenschaften und Kunst und reiste Anfang der 60er Jahre durch Europa und Asien. In Südafrika, Johannesburg, gründete er das politisch-literarische Kabarett 'Sauerkraut'. Er übernahm die Regie einer Theatergruppe und wurde Herausgeber einer satirischen Zeitschrift. 1976 begann er seine internationale Karriere mit dem ersten Bilderbuch. Seine Geschichten handeln von Zusammenleben und Freundschaft. Seine Arbeiten erhielten viele Auszeichnungen und Preise, u.a. Schönste deutsche Bücher, den Europäischen Jugendbuchpreis und den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder - und Jugendliteratur. Helme Heine schreibt auch für Erwachsene und zeichnet Comics sowie Zeichentrickfilme.

GISELA VON RADOWITZ wurde 1941 in Hamburg geboren. Sie studierte Sprachen und Kunstgeschichte in England, Frankreich und Spanien, ehe sie zwölf Jahre lang in Südafrika lebte, zwei Kinder bekam und im eigenen Theater schauspielerte und Regie führte. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland wurde Schreiben zu ihrem Beruf. Sie veröffentlichte Romane und Kinderbücher, machte Übersetzungen,schrieb Drehbücher und arbeitete für das Fernsehen. Heute lebt sie zusammen mit Helme Heine in Neuseeland, wo sie zwischen zwei Büchern auf einem 50 Jahre alten Boot aus Kauriholz über den Pazifik fegt und für den eigenen Kochtopf angelt.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb