Frag mich, wie es für mich war

Frag mich, wie es für mich war

zum Preis von:
13,95€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Kartoniert/Broschiert
ab 14 Jahren
Beltz, 2018, 232 Seiten, Format: 13,5x21x1,6 cm, ISBN-10: 3407823606, ISBN-13: 9783407823601, Bestell-Nr: 40782360A
Verfügbare Zustände:
Neu
13,95€
eBook
11,99€

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Siren
12,99€ 6,99€
Elanus
14,95€ 4,99€

Produktbeschreibung

Es ist meine Entscheidung!

Klappentext:

Als Addie schwanger wird, entscheidet sie sich für eine Abtreibung - mit Unterstützung ihrer Eltern und ihres Freundes. Alles verläuft unkompliziert. Nach dem Eingriff bemerkt sie dennoch, dass Veränderungen in ihr vorgehen. Sie sieht bisher getroffene Entscheidungen in einem anderen Licht und bewertet sie neu. Ihre Erfahrungen, Wünsche, Geheimnisse und Gedankenexperimente schreibt sie nieder, mal ergreifend, mal witzig; in Dialogform oder in schnell dahingekritzelten Zeilen - aber immer sehr persönlich und intim.
Addies Geschichte handelt nicht davon, ob eine Entscheidung richtig oder falsch war. Sondern davon, dass jede Entscheidung uns zu dem macht, was wir sind.

Rezension:

"...dieses kleine Buch [ist] ganz sicher eines, dass lange im Gedächtnis bleibt. Und das ist auch gut so!" Magali Heißler, TITELkulturmagazin, 19.2.2018 "Heppermann, die Philosophie und Literatur studiert hat, versteht es den Leser in Atem zu halten, ihn dazu zu bringen inne zu halten und sich in Addie einzufühlen. Zwischen den Zeilen bleibt eine Menge Raum für eigene Gedanken. Der Schreibstil ist außergewöhnlich. Einfühlsam. Anders. Berührend." anker99, LizzyNet, 21.4.2018 "Insgesamt ein eindrucksvoller \'Protestsong\' gegen Vereinnahmung und für Selbstbestimmung, mit immer wieder aufblitzenden Subtexten, die Mut machen und neue Horizonte eröffnen." Ela Wildberger, 1001 Buch, 9/2018

Autorenbeschreibung

Heppermann, Christine
Christine Heppermann wuchs auf in Omaha, Nebraska. Nach ihrem Abschluss an einer katholischen Mädchenschule studierte sie Philosophie und Literatur an der Trinity University in San Antonio, Texas. Sie hat einen Master in Kinderliteratur und in Schreiben für Kinder und Jugendliche. Sie rezensiert Jugendbücher für die Chicago Tribune. 2014 war ihr Jugendroman "Poisened Apples" auf der Liste Best Books of the Year von Publishers Weekly. Heppermann lebt in New York\'s Hudson Valley.

Kirches, Kanut
Kanut Kirches arbeitet als freier Lektor, Ghostwriter und Übersetzer in Köln. www.lektorat-kanut-kirches.de


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb