Finn reloaded

Finn reloaded

70% sparen

Verlagspreis:
9,95€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 6x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
ab 11 Jahren
Loewe Verlag, Finn Bd.2, 2012, 271 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3785574215, ISBN-13: 9783785574218, Bestell-Nr: 78557421M
Verfügbare Zustände:
Neu
9,95€
Sehr gut
2,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Drei Freunde, die schon so einige Hindernisse überwunden haben. Eine neue Quest, die unlösbar erscheint. Und ein geheimnisvoller Fremder, der alles kann und die Jungs ganz schön ins Schwitzen bringt. Die Missionskarte: Google Earth Die Teilnehmer: Sieben Milliarden Charaktere auf fünf Kontinenten Die Quest: Finde darunter den perfekten Mann für deine alleinerziehende Mutter! Die Regeln: Prüfe alle Bewerber auf ihre Charakterwerte, zum Beispiel in MASCULINITY, also Männlichkeit , MOOD, Willenskraft , oder MECHANICS! Außer Acht lassen kannst du FIGHTING SKILLS.

Autorenporträt:

Oliver Uschmann brach eine Buchhändlerlehre nach einem Tag ab und arbeitete als Packer und Berufsrevolutionär. In Bochum studierte er Germanistik, in Berlin die Wirklichkeit. Uschmann ist Träger des Förderpreises NRW 2008, Dozent für Literaturpraxis sowie Journalist für Magazine wie 'GEE', 'Visions' und 'Am Erker'.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb