Entwicklungspsychologie in der Religionspädagogik

Entwicklungspsychologie in der Religionspädagogik

zum Preis von:
22,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
Kartoniert/Broschiert
UTB, UTB Uni-Taschenbücher 3851, 2016, 238 Seiten, Format: 12,2x18,6x1,4 cm, ISBN-10: 3825246922, ISBN-13: 9783825246921, Bestell-Nr: 82524692A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Raschi
17,99€ 7,99€

Produktbeschreibung

Entwicklungsstufen beim religiösen Lernen

Entwicklungspsychologie gibt auch Aufschluss darüber, in welchen Stufen die religiöse Entwicklung eines Menschen verlaufen kann. Die Religionspädagogik greift auf dieses Wissen zurück.

Neuere psychologische Forschungen, vor allem im angelsächsischen Raum, haben zu einem vertieften Verständnis der religiösen Entwicklung von Kindern geführt. Die etablierten Stufenmodelle von Piaget und Kohlberg wurden dadurch z.T. überholt.

Dieser Band stellt die neuen Erkenntnisse der Entwicklungspsychologie erstmals für Studierende der Religionspädagogik im deutschen Sprachraum zusammen.

Neue Erkenntnisse der Entwicklungspsychologie werden für innovative religionspädagogische Ansätze fruchtbar gemacht.

Inhaltsverzeichnis:

Vorwort zur 2. Auflage 7

Einführung 9

1. Die kognitive und moralische Entwicklung - Von Piaget zu Kohlberg 13

2. Religion als Domäne - Gegenstandsbezogene Entwicklungspsychologie 25

3. Das "Übernatürliche" denken - Magie, Wunder, Gebet 37

4. Vom moralischen zum religiösen Urteil - Fritz Oser 54

5. Stufen oder Stile der religiösen Entwicklung? - James Fowler und Heinz Streib 68

6. Zwischen Hybridisierung und Denken in Komplementarität 89

7. Die Entwicklung de r Vorstellungen vom Menschen - Theologische Anthropologie 103

8. Die Entwicklung der Spiritualität 125

9. Die Anbahnung einer Gottesbeziehung - Bindungstheorie und Gottesglaube 141

10. Die Entwicklung von Gottesvorstellungen 155

11. Die Entwicklung der Frage nach Gott und dem Leid - Theodizee 172

12. Die Entwicklung des Christologie-Konzepts 191

13. Andere Religionen - die Entwicklung der Differenzwahrnehmung 207

Theologische Inhalte und gegenstandsbezogene Theorie - ein Epilog 219

Literatur 222

Personenregister 237

Autorenbeschreibung

Büttner, Gerhard
Dr. Gerhard Büttner ist Professor i.R. für Evangelische Theologie mit dem Schwerpunkt Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterricht an der Universität Dortmund.

Dieterich, Veit-Jakobus
Prof. Dr. Veit-Jacobus Dieterich ist emeritiert und lehrte evangelische Religionspädagogik an der PH Ludwigsburg.