Eine Einführung in Jugendkulturen

Eine Einführung in Jugendkulturen

zum Preis von:
34,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Veganismus und Tattoos

Kartoniert/Broschiert
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Lehrbuch, 2005, 261 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3810035408, ISBN-13: 9783810035400, Bestell-Nr: 81003540A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Tagwerk
44,99€ 24,99€

Produktbeschreibung

Der Band leistet eine verständliche und anschauliche Einführung in Jugendkulturen. Neben einem Überblick über Jugendkulturen im 20.Jahrhundert werden zwei Phänomene gegenwärtiger Jugendkultur in den Mittelpunkt gestellt, Tätowierungen und Veganismus.

Inhaltsverzeichnis:

Aus dem Inhalt:
Wilfried Breyvogel: Grundriss zu einer Theorie der Jugendkultur. Jugendkultur als Form notwendiger und symbolischer Arbeit. Jugendkultur, die verstädterte Gesellschaft und die Bühnen der Sichtbarkeit. Tobias Lobstädt: Tätowierung in der Nachmoderne. Geschichte der Tätowierung, Inszenierung des Körpers. Tätowierung und Nachmoderne. Qualitative Untersuchung der Tätowierung. Thomas Schwarz: Veganismus und das Recht der Tiere. Historische und theoretische Grundlagen sowie ausgewählte Fallstudien mit Tierrechtlern bzw. Veganern. Veganismus und das Recht der Tiere. Veganismus in Jugendkulturen. Für die Befreiung von Mensch und Tier? - Kritik und Ausblick

Autorenbeschreibung

Dr. Wilfried Breyvogel ist Professor am Fachbereich Erziehungswissenschaft an der Universität Duisburg-Essen.