Alles Versandkostenfrei! Lagerräumung wegen Inventur.

Ein soziales Europa ist das Ziel

Ein soziales Europa ist das Ziel

23% sparen1
Mängelexemplar (Zustand: Gut)
2,99€ inkl. MwSt.
Statt: 3,90€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
versandkostenfrei
Nur noch 3x vorrätig
In den Warenkorb

Die Katastrophen des 20. Jahrhunderts und die Entwicklung der sozialen Demokratie

Geheftet
Klartext-Verlagsges., Stiftung Bibliothek des Ruhrgebiets (SBR), Schriften 38, 2015, 74 Seiten, Format: 14,5x21x0,3 cm, ISBN-10: 3837515516, ISBN-13: 9783837515510, Bestell-Nr: 83751551M

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

100 Jahre Erster Weltkrieg, 75 Jahre Zweiter Weltkrieg, 25 Jahre Ende des Ost-West-Konfliktes, 10 Jahre EU-Osterweiterung: Diese historischen Jahrestage gaben der Hans-Böckler-Stiftung, dem Deutschen Gewerkschaftsbund und dem Institut für soziale Bewegungen der Ruhr-Universität Bochum Anlass, am 20. und 21. November 2014 zu einer Veranstaltung nach Düsseldorf einzuladen, um über den Prozess der europäischen Integration, die Entwicklung des Europagedankens, die Herausbildung der sozialen Demokratie im 20. Jahrhundert und darüber hinausgehende Perspektiven für den europäischen Integrationsprozess zu diskutieren. Denn die europäische Integration und die weitgehende Durchsetzung der sozialen Demokratie sind Antworten auf die Weltkriege in Europa, die durch die Überwindung des Ost-West-Konfliktes 1989/90 eine zusätzliche friedenstiftende Dimension bekommen haben, die aktuell vor großen Herausforderungen steht. Bislang hat die europäische Integration den Frieden auf dem europäischen Kontinent, mit Ausnahme des Jugoslawienkrieges, gewährleisten können. Die Befriedung Europas ist wiederum verbunden mit der Herausbildung eines in sich differenzierten europäischen Sozialmodells, das den Sozialpartnern, Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften, eine starke Rolle zugewiesen hat. Um den Zusammenhang eines friedlichen und eines sozialen Europa geht es in den Beiträgen des Bandes.

Inhaltsverzeichnis:

Inhalt Vorwort Stefan Berger/Wolfgang Jäger: Zur Einführung - Soziale Demokratie als Grundvoraussetzung eines geeinten und friedlichen Europa Reiner Hoffmann: Ein soziales Europa als Antwort auf das europäische Scheitern in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts Martin Schulz: Für ein Europa der sozialen Gerechtigkeit und der sozialen Demokratie Andreas Wirsching: Fortschritt Europa? Die Katastrophen des 20. Jahrhunderts und unsere Gegenwart Ute Daniel: Der Erste Weltkrieg und seine Folgen Jörg Echternkamp: Antworten auf Kriegserfahrungen? Soziale Demokratie, europäische Einigung und die Rolle der Gewerkschaften nach 1945

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.