Ein Sommernachtstraum - Weltliteratur für Kinder

Ein Sommernachtstraum - Weltliteratur für Kinder

67% sparen

Verlagspreis:
18,00€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Halbleinen
ab 7 Jahren
Kindermann, Weltliteratur für Kinder, 2005, 36 Seiten, Format: 31 cm, ISBN-10: 3934029140, ISBN-13: 9783934029149, Bestell-Nr: 93402914M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
18,00€
Sehr gut
5,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

 

Vier unglücklich Verliebte irren in einer Mitsommernacht kreuz und quer durch einen Wald. Es ist jedoch kein gewöhnlicher Wald, sondern das mächtige Reich des Elfenkönigs Oberon und seiner schönen Königin Titania, ein Tummelplatz für Feen, Elfen und Naturgeister. Wunderliche, für die Menschen unerklärliche Dinge passieren.

Ulrike Haseloffs Illustrationen spiegeln stimmungsvoll die phantastischen Szenarien zwischen Traum und Wirklichkeit wieder.

 

Die Buchreihe Weltliteratur für Kinder:

Mit spannenden Nacherzählungen und einprägsamen Bildern eröffnet diese Reihe kleinen und großen Lesern den Zugang zu klassischen Werken der Weltliteratur. Sprache, Stil und Wesen des Originals schimmern unverkennbar durch den Text. Große Literatur, edel ausgestattet, in Halbleinen gebunden und von bekannten Künstlern illustriert!

Autorenbeschreibung

DIE ERZÄHLERIN: Barbara Kindermann, geboren 1955 in Zürich, studierte Germanistik, Philosophie und Sprachen in Genf, Dublin, Florenz und Göttingen. Nach dem Abschluss ihrer Promotion war sie mehrere Jahre als Lektorin tätig und gab 1993 erstmals den 3. Band der Grimmschen Sagen heraus. 1994 gründete sie den Kindermann Verlag in Berlin, den sie seither leitet. DIE ILLUSTRATORIN: Almud Kunert, geb. 1964, studierte Malerei und Grafik an der Akademie für bildende Künste in München. Seit 1992 arbeitet sie als freie Illustratorin für verschiedene Verlage und für die Werbebranche.