Ein Elefant für die Prinzessin

Ein Elefant für die Prinzessin

69% sparen

Verlagspreis:
12,95€
bei uns nur:
3,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 4x vorrätig
Gebunden
ab 8 Jahren
Gerstenberg Verlag, 2013, 160 Seiten, Format: 21,0x16,0 cm cm, ISBN-10: 3836954621, ISBN-13: 9783836954624, Bestell-Nr: 83695462M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Kurztext:

Die kleine Prinzessin wünscht sich sehnlichst einen Hund. Mit dem könnte sie wunderbar spielen. Ihr Vater hat leider viel zu wenig Zeit für sie; immer muss er regieren. Statt eines Hundes hält jedoch eine junge Baronesse Einzug ins Schloss. Die schöne Frau hat es ganz offensichtlich auf den alleinerziehenden König abgesehen. Schon bald beginnt sie, für Ordnung zu sorgen und sich um die Erziehung der aufmüpfigen Prinzessin zu kümmern. Eines Tages wird eine riesige Holzkiste ins Schloss geliefert und heraus kommt - ein Elefant! Ein Elefant ist zwar kein Hund, aber das Tier lernt schnell. Außerdem ist er der Prinzessin gerne dabei behilflich, die Baronesse wieder loszuwerden... Die Wünsche und Sorgen von Prinzessinnen unterscheiden sich bisweilen nur unwesentlich von denen kleiner Mädchen. Eine herzerfrischende Geschichte, köstlich erzählt und mit feinen Zeichnungen augenzwinkernd weitergesponnen.

Infotext:

Als Prinzessin hat man es nicht leicht! "Fast hätte es die Baronesse geschafft und ihre Hochzeit mit dem König durchgesetzt, das Schloss picobello säubern lassen und die Prinzessin in ein Internat verschoben. Da taucht zum Glück ein Elefant auf und rettet alles! Linda Groeneveld erzählt sehr lustig und herzerfrischend schwarzhumorig. Ihre augenzwinkernden Schwarz-Weiß-Zeichnungen krönen den Text. Dieser wunderbare Band erinnert an Roald Dahls Geschichten und eignet sich ganz wunderbar zum Vorlesen ab sechs oder Selberlesen ab acht Jahren." (Susanne Lux, Nimmerland, Alles zum Lesen und Spielen, Mainz. In: Bücher-Medien-Magazin HITS für KIDS, Print-Ausgabe 40/2013)

Autorenporträt:

Linda Groeneveld, 1961 in den Niederlanden geboren, studierte an der Königlichen Akademie für Bildende Künste in Den Haag. Die Autorin und Illustratorin arbeitet für Kinderbuchverlage, Zeitungen und Zeitschriften. Rolf Erdorf, geb. 1956, studierte Germanistik und Niederländische Philologie. Heute arbeitet er hauptberuflich als Übersetzer aus dem Niederländischen. 2005 wurde er mitdem Martinus Nijhoff Prijs, 2006 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis und dem Gustav-Heinemann-Friedenspreis ausgezeichnet.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb