Ein Elefant auf meiner Hand

Ein Elefant auf meiner Hand

46% sparen

Verlagspreis:
12,95€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Restposten, nur noch 3x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
ab 3 Jahren
Gerstenberg Verlag, 2014, 144 Seiten, Format: 15,0x15,0 cm, ISBN-10: 383695740X, ISBN-13: 9783836957403, Bestell-Nr: 83695740M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
12,95€
Sehr gut
6,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Infotext:

Eine kleine Gazelle kuschelt sich zwischen die schlafenden Giraffen, Zebras galoppieren durch die Savanne, ein Elefant löscht seinen Durst am Fluss. All diese Tiere wirken so lebendig und sind doch eigentlich nur auf die Hand gemalt! Aus unterschiedlicher Entfernung fotografiert ergeben sich so ungewöhnliche Perspektiven, die in Verbindung mit dem Text kleine Geschichten erzählen und ganz eigene Farb- und Bildwelten entwerfen. Die detaillierten Anleitungen am Ende des Buches machen es leicht, selber kreativ zu werden und kleine Kunstwerke auf kleine Hände zu zaubern. Dazu nötig ist nur ein wenig Fingerfarbe, und schon kann es losgehen mit dem eigenen Fingertheater!

Autorenporträt:

Annegret Thiemann, geboren 1949 in Kiel, studierte Kunstgeschichte in Paris, Freiburg und Kiel mit Promotion 1976. Sie ist in der Leitung großer wissenschaftlicher und öffentlicher Bibliotheken und Autorin von Sachbüchern und Fachbeiträgen in den Bereichen Kunstgeschichte und Bibliothekswissenschaften. Lucie Albon, geb. 1977 in Poitiers, zeichnete schon als kleines Kind mit großer Begeisterung. Nach einem Studium an der École Supérieure des Arts Decoratifs in Straßburg arbeitet sie heute als freie Künstlerin und Illustratorin.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb