Effektive Interessenvertretung

Effektive Interessenvertretung

93% sparen

Verlagspreis:
14,90€
bei uns nur:
0,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Handlungshilfe für Personalräte

Kartoniert/Broschiert
Bund-Verlag, Personalrat-Stichwort, 2018, 118 Seiten, Format: 14,8x21,1x0,6 cm, ISBN-10: 3766368486, ISBN-13: 9783766368485, Bestell-Nr: 76636848M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Verfügbare Zustände:
Neu
14,90€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.


Produktbeschreibung

Tipps und Anregungen für eine professionelle Personalratsarbeit
Bei den öffentlichen Arbeitgebern herrscht ein ständiger Veränderungsdruck. Vor diesem Hintergrund können Personalräte die differenzierten Interessen der Beschäftigten nur noch wirksam vertreten, wenn sich ein Gremium professionell organisiert und stets dazulernt. Die Broschüre gibt Anregungen für erfolgreiche Personalratsarbeit:
Wie entwickeln wir eigene wirksame Ziele?
Wie lassen sich Motivation und Engagement der Personalratsmitglieder auf ein hohes Niveau bringen und dort halten?
Wie gelingt es, unterschiedliche Kompetenzen und Erfahrungen in gemeinsame Beschlüsse zu transformieren?
Wie gelingt eine kontinuierliche Kommunikation mit der Belegschaft?
Wie kann der Personalrat Resignation und Burnout der Beschäftigten vermeiden?
Der Autor:
Dr. Axel Esser, Diplom-Psychologe, Trainer, Coach und Mediator für Personal- und Betriebsräte, Referent in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit.

Autorenbeschreibung

Esser, Axel
Diplom-Psychologe und Referent in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit. Seit vielen Jahren berät, coacht und schult er Betriebs- und Personalräte.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb