Durchstarten

Durchstarten

60% sparen

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Was Sie von Flugbegleitern über Führung, Teamwork und Kundenkontakt lernen können

Gebunden
Wiley-VCH, 2017, 274 Seiten, Format: 14,5x21,9x2,4 cm, ISBN-10: 3527508929, ISBN-13: 9783527508921, Bestell-Nr: 52750892T
Zustand des Artikels: Akzeptabel
Details zum Zustand: Bei diesem Artikel kann der Einband stark bis schwer beschädigt oder beschmutzt sein. Als Mängelexemplar im Buchschnitt gestempelt und unbenutzt.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Was tagtäglich in Unternehmen passiert, vergleicht Thomas Gelmi mit der Welt an Bord einer Passagiermaschine. Was in einem Flieger auf 10.000 Metern Flughöhe geschieht, ist wie eine eigene kleine Welt - weiß der ehemalige Purser und Maître de Cabine bei der damaligen Swissair. In diesem begrenzten Raum eines Flugzeugs treffen Führungskräfte, Mitarbeiter und Kunden aufeinander. Sie treten in Interaktion oder begegnen Konflikten, wie man sie auch in anderen Business-Bereichen findet.
Wie sich diese Interaktion gestaltet, ist stark vom Können und Wirken der Kabinenbesatzung abhängig, welche Herausforderungen im besten Fall voraussehen und de-eskalieren und im schlimmsten Fall sofort ohne Hilfe von außen lösen muss. Dafür ist höchste Selbst- und Beziehungskompetenz gefordert. Mit allen Konsequenzen. Was also können Führungskräfte vom Setting "on board" lernen?
Das Buch durchleuchtet die Herausforderungen an die Selbst- und Beziehungskompetenz in den Bereichen Leadership, Teamwork, Kundenkontakt und Privatleben. Welche Grundhaltungen und Verhaltensweisen sind dort jeweils hilfreich, oder sogar nötig, damit "der Flieger oben bleibt" und nicht zu einer Notlandung ansetzen muss? Was bedeutet das für die Selbst- und Beziehungskompetenz im übertragenen Sinn?
Jedes Kapitel beginnt mit kribbeligen "True Stories", die auf einem bestimmten Breiten- und Längengrad auf 10.000 Metern Flughöhe passiert sind. Der Leser erkennt direkt Parallelen zu seinem Leben, spürt Probleme schneller auf und findet selbst Lösungswege. Wer in seinem Beruf seinen Wirkungsgrad steigern möchte, kommt an diesem Buch nicht vorbei.

Rezension:

"...Wer sich plötzlich in einer Führungssituation, wiederfindet, sei es durch Beförderung oder die Übertragung besonderer Aufgaben, findet hier ein grundsolides, leicht lesbares Handbuch."
(Berliner Morgenpost, 01.04.17, Andreas Matz)
"Unterhaltsam, spannend, anregend. Das Buch von Thomas Gelmi ist eine gelungene und ebenso lehrreiche Reisebeschreibung zu mehr echten Beziehungen zu Kunden, Mitarbeitern und zu sich selbst."
(Managementjournal April 2017)

Autorenbeschreibung

Thomas Gelmi ist Spezialist für Selbst- und Beziehungskompetenz und arbeitet unter dem Label Thomas Gelmi InterPersonal Competence als Executive Coach, Trainer und Berater - von Europa bis in die USA und Kanada, über die Golfstaaten, Südostasien bis hin nach Australien - für Unternehmen unterschiedlichster Größe und verschiedenster Branchen. Darunter sind Firmen wie Siemens, Credit Suisse oder Ford. Für diese langjährige Tätigkeit greift er unter anderem auf seine Erfahrungen aus drei besonderen Lebensstationen zurück: sieben Jahre bei Swissair, weltweite Führung und Ausbildung internationaler Kabinenbesatzungen; acht Jahre als operativer Leiter in einem international tätigen Beratungsunternehmen mit Schwerpunkt Führungsentwicklung im Verkauf. Und ebenso insgesamt neun Jahre berufsbegleitend in diversen Care-Institutionen (Swissair Emergency Care Team, Carelink) als Teamleiter und ausgebildeter Spezialist für die Erstbetreuung (Caregiver) von Betroffenen bei Unglücken und in Extremsituationen.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb