Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands vom 15. bis zum 19. September 2019. SSV Aktion bei arvelle.

Du machst mich krank

Du machst mich krank

66% sparen

Verlagspreis:
8,90€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei

Die Sprache der Symptome erkennen und verstehen. Warum viele Beziehungen so ungesund sind

Kartoniert/Broschiert
mvg, 2004, 320 Seiten, Format: 19 cm, ISBN-10: 3636070576, ISBN-13: 9783636070579, Bestell-Nr: 63607057M
Verfügbare Zustände:
Neu
9,99€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung
- Die Sprache der Symptome erkennen und verstehen
- Warum viele Beziehungen so ungesund sind


Inzwischen sind die Zusammenhänge zwischen dem falschen Partner und körperlichen Beschwerden wissenschaftlich erwiesen. „Du machst mich krank!“ Diese Aussage - oft im Zorn dem Partner gegenüber geäußert - macht deutlich, wie sehr Menschen uns im Innersten aufwühlen können. Kurt Tepperwein veranschaulicht in seinem Buch Du machst mich krank, wie Körper und Seele miteinander in Verbindung stehen. Neben einer Einführung in die Hintergründe der Psychosomatik enthält dieses Buch ausführliche Register zu den einzelnen Beziehungsfragen und den möglichen körperlichen Folgen. Ein praktischer Nachschlageteil erlaubt einen schnellen Zugriff auf Krankheitsbilder und ihre potentiellen Ursachen und bietet umgekehrt bei ungelösten persönlichen Problemen die Möglichkeit, sich über wahrscheinliche Krankheitsfolgen zu informieren. Tepperwein zeigt, dass jede Beziehungssituation auch eine Lern- und Wachstumschance bietet. Das Buch ist ein wertvolles Hilfsmittel zur Beziehungsanalyse und bietet Ursachenfoschung sowie Lösungsmöglichkeiten an. Die 4., aktualisierte Auflage wurde um neue Themen und Übungen für Liebe und Partnerschaft erweitert.

Der Autor:
Prof. Kurt Tepperwein, geboren 1932 in Lobenstein, war erfolgreicher Unternehmer und lange Jahre Unternehmensberater, ehe er sich 1973 aus dem Wirtschaftsleben zurückzog. Er wurde Heilpraktiker und Forscher auf dem Gebiet der wahren Ursachen von Krankheit und Leid. Seit 1984 ist er Dozent an der Akademie für geistige Wissenschaften. Seine Lebenshilfe- und Selbsthilfebücher wurden in viele Sprachen übersetzt.

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb