Drei-Fünf-Acht Minutengeschichten von Drachen und Einhörnern

Drei-Fünf-Acht Minutengeschichten von Drachen und Einhörnern

46% sparen

Verlagspreis:
13,00€
bei uns nur:
6,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Gebunden
ab 3 Jahren
Ellermann, 3-5-8 Minutengeschichten .7, 2018, 144 Seiten, Format: 16,7x23,8x1,7 cm, ISBN-10: 3770700279, ISBN-13: 9783770700271, Bestell-Nr: 77070027M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.


Produktbeschreibung

Magische Minuten mit fantasievollen Wesen.
Für jede Gelegenheit die perfekte Vorleselänge: drei Minuten über Mondlicht essende Mondmommen? Oder eine Fünf-Minutenreise ins Reich der Knollentrolle, die Einhornreiter werden möchten? Oder in acht Minuten zu dem Topfpflanzen-Zauberzwergen? In diesem Vorlesebuch wimmelt es nur so von fantasievollen Texten voller zauberhafter Ideen und magischer Geschöpfe. Band 7 der reich und farbenfroh illustrierten Erfolgsreihe.
Mit "Drei-Fünf-Acht-Minutengeschichten von Drachen und Einhörnern" finden Kinder ab drei Jahren alle magischen Lieblingsfiguren in einem Band.

Autorenbeschreibung

Anne Ameling wurde 1976 im Münsterland geboren. Dort gibt es ganz bestimmt Moorgeister, Waldwichtel und vielleicht sogar eine versteinerte Prinzessin. Aber auch in Köln, wo sie mittlerweile mit ihrer Familie und zwei Meerschweinchen lebt, wohnt mindestens ein Kobold: Der klaut Socken und bringt immer den Schreibtisch in ihrem Büro in Ehrenfeld durcheinander. Wenn sie sich nicht gerade fantastische Wesen ausdenkt, arbeitet sie dort als freie Übersetzerin, Lektorin und Redakteurin.