Die vielen Väter des Hasses

Die vielen Väter des Hasses

47% sparen

Verlagspreis:
14,99€
bei uns nur:
7,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Wer Frieden will, muss wissen, wie Kriege entstehen

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Gebunden
ab 14 Jahren
Arena /VSB, 2011, 167 Seiten, Format: 22 cm, ISBN-10: 3401061445, ISBN-13: 9783401061443, Bestell-Nr: 40106144M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Wo Menschen zusammenleben, ist Frieden das Wichtigste. Trotzdem ist die Menschheitsgeschichte von blutigen Kriegen geprägt egal ob in grauer Vorzeit oder hier und heute in Afghanistan oder Libyen. Der renommierte Autor und Wissenschaftsjournalist Gerd Schneider analysiert die Gründe und zeigt Möglichkeiten zur Vermeidung nationaler und internationaler Konflikte auf.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb