Die nackte Frau

Die nackte Frau

18,00€ inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Roman

Gebunden
Berlin Verlag, Übersetzer: Karin Diemerling, 2017, 224 Seiten, Format: 12,4x19,5x2,5 cm, ISBN-10: 382701347X, ISBN-13: 9783827013477, Bestell-Nr: 82701347A
Verfügbare Zustände:
Neu
18,00€
eBook
10,99€


Produktbeschreibung

Ein Roman über die Liebe und die Wunden, die sie schlägt.

Klappentext:

Anna ist schön, intelligent, hat eine interessante Arbeit. Aber als ihre Beziehung zu Davide in einem Sumpf aus Lug, Betrug und Vorwürfen versinkt, zählt das offenbar alles nichts mehr. Anna isst nicht, raucht wie ein Schlot und betrinkt sich jeden Abend, um einschlafen zu können. Zwanghaft spioniert sie Davide über sein Handy aus, über Chats und Social Media und weiß dabei weder was sie sucht, noch warum sie das tut. Ein Jahr lang bleibt sie die Gefangene dessen, was sie selbst hellsichtig das "Reich der Idiotie" nennt. Dann, endlich, der Befreiungsschlag. In einem Brief an ihre beste Freundin gesteht sie alles, schamlos, rücksichtslos, die demütigendsten und lächerlichsten Einzelheiten, die ganze Morbidität der Obsession. So ist sie nun mal die Liebe: Manchmal gewinnt man, meistens verliert man ...

Rezension:

"Lakonisch und drastisch, traurig und witzig, mit originellen Bildern, sensiblen Beobachtungen und ohne Tabus.", Radio Bremen 2, 02.12.2017

Autorenporträt

Stancanelli, Elena
Elena Stancanelli, geboren 1965 in Florenz. Promotion in Philologie, dann Studium an der Akademie für dramatische Kunst in Rom. Anschließend Schauspielerin am Theater. Für ihren Debütroman »Benzin« wurde sie mit dem Guiseppe-Berto-Preis 1998 ausgezeichnet. Elena Stancanelli, die in Italien wie Simona Vinci zu der als »Kannibalen« (Stefano Giovanardi) bezeichneten Generation von Erzählern gerechnet wird, schreibt auch für verschiedene Tageszeitungen. Mit »La femmina nuda« führte sie wochenlang die italienische Bestsellerliste an.

Diemerling, Karin
Karin Diemerling arbeitet seit über 20 Jahren als freiberufliche Übersetzerin aus dem Italienischen und dem Englischen. Sie lebt in Hamburg und in der Schweiz. Unter anderem übertrug sie Werke von Donato Carrisi, Helen Fielding und Elena Stancanelli ins Deutsche.

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.