Die mittelalterliche Pfarrei

Die mittelalterliche Pfarrei

zum Preis von:
109,00€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
In den Warenkorb

Ausgewählte Studien zum 13. - 16. Jahrhundert

Buchleinen
Mohr Siebeck, Spätmittelalter, Humanismus, Reformation .96, 2018, 862 Seiten, Format: 16,9x24x5,2 cm, ISBN-10: 3161538749, ISBN-13: 9783161538742, Bestell-Nr: 16153874A

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Raschi
17,99€ 7,99€

Produktbeschreibung

Die Pfarrei ist eine der erfolgreichsten Institutionen des Mittelalters. Die Christianisierung Europas und die kirchliche Versorgung der Bevölkerung wären ohne die zahlreichen Pfarrkirchen in Stadt und Land undenkbar gewesen. Die Pfarrei prägte den Alltag der Menschen in allen Höhen und Tiefen, wurde zur intensivsten Kontaktzone von Kirche und Welt. Ihre Erforschung lenkt den Blick deshalb auf wichtige Bereiche der Verfassungs- und Sozialgeschichte, sowie der Bildungs-, Kultur- und Kunstgeschichte des Mittelalters. Enno Bünz untersucht in 21 Kapiteln zentrale Aspekte der Pfarrei in Mitteleuropa vom 13. bis zum 16. Jahrhundert. Neben thematisch übergreifenden und vergleichenden Untersuchungen werden mehrere regionale Fallstudien geboten. 18 Aufsätze, die in den Jahren 1995 bis 2012 erschienen sind, wurden aktualisiert und erweitert. Drei Beiträge wurden eigens für dieses Buch geschrieben.