Alle Bücher versandkostenfrei! Gültig innerhalb Deutschlands vom 15. bis zum 19. September 2019. SSV Aktion bei arvelle.

Die höchst wundersame Reise zum Ende der Welt

Die höchst wundersame Reise zum Ende der Welt

70% sparen

Verlagspreis:
9,99€
bei uns nur:
2,99€
Preis inkl. Mwst. versandkostenfrei
Kartoniert/Broschiert
ab 10 Jahren
Carlsen, Carlsen Taschenbücher .1695, 2018, 368 Seiten, Format: 12x18,8x3,2 cm, ISBN-10: 3551316953, ISBN-13: 9783551316950, Bestell-Nr: 55131695M
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben

Moxie
16,00€ 7,99€

Produktbeschreibung

Weltreise für Träumer

Klappentext:

Archer will die Welt erforschen, vom Dschungel bis zur Eiswüste- genau wie seine Großeltern. Doch die sind vor zwei Jahren spurlos bei einer Expedition am Südpol verschwunden. Seitdem lassen Archers Eltern ihn kaum noch vor die Tür. Bis eines Tages ein einäugiger Kapitän bei Archer auftaucht und ihm einen Haufen Koffer mit Reiseaufzeichnungen übergibt. Für Archer steht fest: Er muss irgendwie zum Südpol gelangen und seine Großeltern finden! Gut, dass ihm seine Freunde Adélaïde und Oliver zur Seite stehen.

Autorenbeschreibung

Gannon, Nicholas
Nicholas Gannon hat Kunst und Design studiert und sich an verschiedenen Jobs versucht, bevor er Vollzeit-Autor wurde. Er hat in den Bundesstaaten Tennessee, Minnesota und New York gewohnt, und für kurze Zeit auch in einem hohen, schmalen Sandstein-Haus in New York City, das ihn zum Haus der Entdeckerfamilie Helmsley in der Weidengasse 375 inspiriert hat. Inzwischen lebt der Autor in Brooklyn. »Die höchst wundersame Reise zum Ende der Welt« war sein Debüt.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb