Die ersten Jahre entscheiden

Die ersten Jahre entscheiden

44% sparen2
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
9,99€ inkl. MwSt.
Früher: 18,00€2
Preisbindung vom Verlag aufgehoben2
Vergleich zu frühere Preisbindung2
Nur noch 3x vorrätig
In den Warenkorb

Bewegen statt erziehen

Kartoniert/Broschiert
Jungbrunnen-Verlag, 1987, 156 Seiten, Format: 21 cm, ISBN-10: 3702657002, ISBN-13: 9783702657000, Bestell-Nr: 70265700M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Kurztext:

Die ersten Jahre sind entscheidend für die Entwicklung der Persönlichkeit. Eltern und Erzieher tragen die Verantwortung dafür, ob das Kind in gesunder oder neurotisierter Umwelt aufwächst. Professor Erwin Ringel, Neurologe und Psychotherapeut, entwickelt diese Meinung hier mit großem Fachwissen und persönlichem Engagement. In klaren Verhaltensmustern und Fallstudien wird die Wechselwirkung von Körper und Seele erhellt und transparent gemacht.

Autorenbeschreibung

Erwin Ringel wurde 1921 in Temesvar (ehem. Kronland Siebenbürgen) geboren. Bis 1936 lebte die Familie in Hollabrunn. Nach der Matura 1939 begann er ein Medizinstudium, das durch die Einberufung zur deutschen Wehrmacht wiederholt unterbrochen wurde. 1949 schloss er sein Studium als Facharzt für Psychiatrie und Neurologie in Wien ab. Bereits 1948 baute Erwin Ringel das erste Selbstmordverhütungszentrum der Welt im Rahmen der Caritas auf. Dies blieb auch der Schwerpunkt seiner weiteren Laufbahn. Anfang der sechziger Jahre gründete er das IASP ("Internationale Vereinigung für Selbstmordverhütung") und erhielt für seinen Einsatz den Dr. Karl-Renner-Preis. Verschiedene Auszeichnungen wurden ihm verliehen (u.a. das Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst), er publizierte mehr als 600 Arbeiten über seine Forschungen. Erwin Ringel starb am 28.7.1994.

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.