Die Verzauberung der Welt

Die Verzauberung der Welt

60% sparen

Verlagspreis:
24,99€
bei uns nur:
9,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Eine andere Geschichte der Naturwissenschaften

Gebunden
Siedler, 2014, 336 Seiten, Format: 21,5 cm, ISBN-10: 3886809811, ISBN-13: 9783886809813, Bestell-Nr: 88680981M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Cowcam
32,00€ 15,99€
Bär
7,95€ 4,99€
Ishvara
8,99€ 0,99€
Fab Lab
39,90€ 10,99€
AHA!
16,99€ 8,99€
Heureka!
12,90€ 4,95€

Produktbeschreibung

Higgs, Hubble und der liebe Gott. Eine Anleitung zum Staunen

Die meisten Menschen glauben, die Naturwissenschaft habe die Welt entzaubert, was berechnet werden könne, berge keinerlei Geheimnis mehr. Ganz im Gegenteil, schreibt Bestsellerautor und Wissenschaftspublizist Ernst Peter Fischer in seinem neuen Buch - erst durch unablässiges Forschen, durch stetes Nachfragen und unbändige Neugier, kurz: durch die genaue Kenntnis der Naturwissenschaften enthüllt sich uns das wahre Geheimnis der Welt.

Fischer, einer der renommiertesten Vermittler von populärer Wissenschaft, zeigt in seinem neuen Werk, dass wir uns die Neugier und das Staunen bewahren müssen, um "das Gefühl für das Geheimnisvolle", wie Einstein es nannte, wiederzuerlangen. Denn für die großen Fragen und Phänomene der Wissenschaft - Was ist Schwerkraft? Was ist Licht? Was ist Zeit? - gibt es keine einfache Erklärung, keine alleingültige Antwort, sondern eine Geschichte, die sich ständig erneuert, und ein "tiefes Geheimnis", das es zu entdecken gilt. Nur durch das Vordringen zu diesem Geheimnis erfahren wir den Zauber der Welt.

Ernst Peter Fischer entwickelt diese Kerngedanken am Beispiel der großen Wissenschaftler und ihrer "Entdeckungen" vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart, und schreibt auf diese Weise eine gänzlich "andere Geschichte der Naturwissenschaften". Ein aufregender Streifzug durch die moderne Wissenschaft - und eine Anleitung zum Staunen.

Rezension:

"[Der Autor] belegt seine These anmutig, überzeugend und mitreißend in einem auf- und anregenden Streifzug durch Geschichte (und Geschichten) der modernen Wissenschaft." Kurier am Sonntag (A)


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb