Die Latinisierung des Griechischen

Die Latinisierung des Griechischen

97% sparen1
Mängelexemplar (Zustand: Sehr gut)
0,99€ inkl. MwSt.
Statt: 36,00€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1

Übersetzung, Verstehen und Sprache im Ausgang von Martin Heidegger und Hans-Georg Gadamer

Kartoniert/Broschiert
Königshausen & Neumann, Epistemata Philosophie 531, 2013, 230 Seiten, Format: 11,7x32,1x7,9 cm, ISBN-10: 3826051289, ISBN-13: 9783826051289, Bestell-Nr: 82605128M


Produktbeschreibung

Welche Verwandlung erfährt das Denken der Griechen durch seine Übersetzung in die lateinische Sprache, in die Welt und in die Kultur der Römer? Martin Heidegger charakterisierte diese Latinisierung als Entfremdung der griechischen Philosophie. Reichen die Folgen dieser Umformung bis heutzutage und ist es eigentlich nicht mehr möglich, die Grundbegriffe der griechischen Philosophen angemessen zu verstehen? Das vorliegende Buch versucht mit Heidegger, aber gleichzeitig anders als bei ihm, eine Antwort auf diese Aporie zu geben. Dabei wird auch das Werk Hans-Georg Gadamers herangezogen. Das Ergebnis dürfte vielleicht etwas mehr Licht in die Interpretation der beiden Philosophen werfen, in die eigentümliche Beschaffenheit der philosophischen Sprache und auch in die Diskussion über die Probleme des Übersetzens, des Verstehens und der Sprache, d. h. über zentrale Fragen der philosophischen Hermeneutik.

Autorenporträt anzeigen

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt oder um eine ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.

7 Der gebundene Preis des Buches wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Preis.

8 Sonderausgabe in anderer Ausstattung, inhaltlich identisch. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den Vergleich Originalausgabe zu Sonderausgabe.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.