Die Kandertalbahn

Die Kandertalbahn

45% sparen

Verlagspreis:
19,99€
bei uns nur:
10,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Nebenbahn im Südschwarzwald

Gebunden
Sutton Verlag GmbH, Auf Schienen unterwegs, 2016, 128 Seiten, Format: 24 cm, ISBN-10: 3954007045, ISBN-13: 9783954007042, Bestell-Nr: 95400704M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Trainer
12,00€ 6,99€
Airlines
14,95€ 4,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Auf dieser faszinierenden Reise mit der Kandertalbahn dokumentiert der Eisenbahnkenner Rudolf Schulter die Geschichte der 1895 eröffneten, 13 Kilometer langen Strecke zwischen Haltingen und Kandern. Dank über 160 eindrucksvollen, größtenteils noch nie gezeigten Aufnahmen, Kohlezeichnungen, Streckenplänen, Bahnhofs-Gleisplänen und Fahrplantafeln aus Schulters eigenem Archiv erfährt der Eisenbahnfreund alles über die bis heute beliebte Eisenbahn.

Autorenporträt:

Schulter, Rudolf Rudolf Schulter, Jg. 1947, ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Eisenbahnfreunde (BDEF) und bei den Basler Eisenbahn-Amateuren (BEA), darüber hinaus gut vernetzt mit Eisenbahnfreunden aus Südbaden und Basel. Er trat bereits als Autor zahlreicher Artikel über italienische und französische Eisenbahnen im "Lok-Magazin" sowie im "Eisenbahn-Amateur" in Erscheinung, veröffentlichte Eisenbahnfotos in französischen Zeitschriften wie "Le Train" oder "Ferrovissime" (LR-Presse) und hält Bildvorträge über die Themen Eisenbahn, U-Bahn, Straßenbahn.

Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb