Die Goldgruber-Chroniken

Die Goldgruber-Chroniken

52% sparen

Verlagspreis:
29,00€
bei uns nur:
13,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
Kartoniert/Broschiert
Reprodukt, 2017, 336 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3956401212, ISBN-13: 9783956401213, Bestell-Nr: 95640121M
Verfügbare Zustände:
Neu
29,00€
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Du möchtest informiert werden, wenn dieser Artikel wieder lieferbar ist? Dann nutze unseren Info-Service per E-Mail. Sobald dieser oder ein Artikel in der selben Kategorie wieder lieferbar ist, erhältst du eine Nachricht.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Polina
29,00€ 13,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Kennen Sie schon Frau Goldgruber? Sie ist eine Verwaltungsangestellte im Wiener Finanzamt, und Nicolas Mahler muss sie davon überzeugen, dass das, was er macht, eher "Kunst" ist als "Werbegrafik". Beobachtungen zu Verwaltungsangelegenheiten, Erlebnisse als kurzzeitiger Angestellter einer Videothek, Anekdoten und Überhörtes aus dem Kunst- und Comicbetrieb - all dem entlockt Nicolas Mahler stets das Absurde und stellt es mit trockenem, distanziertem Humor dar. Dabei muss er sich immer wieder für seine Tätigkeit als Comiczeichner rechtfertigen, sei es beim Zoll oder in akademischen Kreisen. DIE GOLDGRUBER-CHRONIKEN sind die gesammelten Erzählungen aus den drei erfolgreichen Büchern KUNSTTHERIE VS. FRAU GOLDGRUBER, DIE ZUMUTUNGEN DER MODERNE und PORNOGRAFIE UND SELBSTMORD. Die Episoden wurden für den Sammelband um ein Nachwort erweitert.

Autorenporträt:

Mahler, Nicolas Nicolas Mahler, geboren 1969 in Wien, produzierte in den letzten Jahren über 20 Bücher, darunter fiktionale Geschichten, autobiografische Comics und Literaturadaptionen. Für seine Arbeit wurde er schon mehrfach ausgezeichnet, zuletzt mit dem Preis der Literaturhäuser 2015.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb