Die Frage der Laienanalyse

Die Frage der Laienanalyse

zum Preis von:
5,80€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Unterredungen mit einem Unparteiischen

Kartoniert/Broschiert
Reclam, Ditzingen, Reclams Universal-Bibliothek 19514, 2019, 156 Seiten, Format: 9,9x15,1x0,8 cm, ISBN-10: 3150195144, ISBN-13: 9783150195147, Bestell-Nr: 15019514A
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Angst
12,90€ 4,99€
Traum
12,90€ 4,99€
Zeit
12,00€ 6,99€

Produktbeschreibung

1926 verfasste Freud einen Dialog mit sich selbst. Er stellt sich die Frage: Sollte es Nichtärzten erlaubt sein, Psychoanalysen durchzuführen? Dabei beschreibt er so klar und einprägsam wie an keiner anderen Stelle die Ziele und Techniken der Psychoanalyse und setzt sich zugleich mit ihren Gegnern und deren Anfeindungen auseinander. Das Ergebnis ist eine stilistisch brillante und leicht verständliche Zusammenfassung dessen, was Freud unter Psychoanalyse versteht.

Inhaltsverzeichnis:

Einleitung

I

II

III

IV

V

VI

VII

Anhang

Zu dieser Ausgabe

Anmerkungen

Literaturhinweise

Nachwort