Die Finanzierung des Öffentlichen Personennahverkehrs.

Die Finanzierung des Öffentlichen Personennahverkehrs.

43% sparen1
Mängelexemplar (Zustand: Gut)
38,99€ inkl. MwSt.
Statt: 68,00€1
Vergleich zum gebundenen Ladenpreis1
versandkostenfrei

Eine betriebswirtschaftliche Analyse unter besonderer Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschriften. Dissertationsschrift

Kartoniert/Broschiert
Duncker & Humblot, Schriften zur wirtschaftswissenschaftlichen Analyse des Rechts 36, 1999, 283 Seiten, Format: 23,3 cm, ISBN-10: 3428087003, ISBN-13: 9783428087006, Bestell-Nr: 42808700M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:


Produktbeschreibung

Der ÖPNV befindet sich in einem starken Wandel. Seit dem 1. Januar 1996 gilt eine gänzlich neue Art der ÖPNV-Finanzierung, die den regionalen Einheiten als Aufgabenträger mehr Bedeutung zukommen läßt. Vor diesem Hintergrund untersucht der Autor die Finanzierung des ÖPNV, wobei drei Einnahmeströme unterschieden und analysiert werden. Bei den Leistungseinnahmen werden Überlegungen zu einer optimalen Preispolitik unter der Nebenbedingung einer Kostendeckung angestellt. Der Verfasser betrachtet Sonderregelungen für Schüler und Schwerbehinderte, welche, wie es sich zeigt, zu ungewollten Ergebnissen führen können. Als weitere Einzahlungsströme werden die Subventionen und die Trägerzahlungen betrachtet. Letzteren kommt durch die Neuregelungen ab 1996 eine stärkere Bedeutung zu. Abschließend unterbreitet Grünendieck eine Reihe von Vorschlägen, wie die Situation im ÖPNV verbessert werden kann.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsübersicht: A. Einführung: Problemstellung - Begriffsabgrenzungen - Aufbau der Arbeit - B. Theoretische Grundlagen: Verkehr als ein marktgesteuertes System - Monopolstellung des ÖPNV - Rechtliche Rahmenbedingungen - Verantwortlichkeiten im ÖPNV - C. Die Finanzströme des ÖPNV: Modellbegriff - Ausgewählte Gliederungsansätze - Grundlagen einer betriebswirtschaftlichen Untergliederung - Unterteilung der Einnahmeströme - Zahlungsströme im Modell - D. Preispolitik: Übersicht - Das Zielsystem der Preispolitik - Preissetzung bei einheitlichem Markt und Preis - Preissetzung bei einheitlichem Preis, aber verschiedenen Märkten - Preispolitik bei verschiedenen Preisen und verschiedenen Märkten - Analyse ausgewählter Situationen - Preisdifferenzierung in der Tarifpolitik - E. Wirkungen spezieller Preisvorschriften auf Preise und Nachfrage: Ausgleichsleistungen für den Schülerverkehr - Beförderung von Schwerbehinderten - F. Subventionen und ihre Wirkungen im ÖPNV: Begriffsabgrenzung - Untergliederung der ÖPNV-Subventionen - Darstellung der Subventionen für den ÖPNV - Wirkung von Subventionen auf die Preise - Beurteilung der Subventionen - G. Trägerfinanzierung: Träger der ÖPNV-Unternehmen - Umfang der Trägerfinanzierung - Die besondere Bedeutung des Querverbundes - Auswirkungen der Trägerfinanzierung - Die Trägerfinanzierung nach dem Regionalisierungsgesetz - H. Maßnahmen zur Verbesserung der ÖPNV-Finanzierung: Maßnahmen im Bereich des Institutionellen Rahmens - Maßnahmen zur Steigerung der Leistungseinnahmen - Maßnahmen im Bereich der Subventionen - Maßnahmen bei der Trägerfinanzierung - I. Ausblick: Rechtsquellen, Literaturverzeichnis, Index

1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist dadurch aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem. Dieses Bücher sind durch einen Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den ehemaligen gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

3 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen gebundenen Ladenpreis.

4 Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

5 Diese Artikel haben leichte Beschädigungen wie angestoßenen Ecken, Kratzer oder ähnliches und können teilweise mit einem Stempel "Mängelexemplar" als solche gekennzeichnet sein. Der Preisvergleich bezieht sich auf die ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.

6 Der Preisvergleich bezieht sich auf die Summe der Einzelpreise der Artikel im Paket. Bei den zum Kauf angebotenen Artikeln handelt es sich um Mängelexemplare oder die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis. Der jeweils zutreffende Grund wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt.
Alle Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten.