Die Farben der Erde ASIEN

Die Farben der Erde ASIEN

47% sparen

Verlagspreis:
29,95€
bei uns nur:
15,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Die faszinierendsten Naturlandschaften des größten Kontinents

Restposten, nur noch 2x vorrätig
Halbleinen
Kunth, Die Farben der Erde, 2016, 360 Seiten, Format: 5 cm, ISBN-10: 3955043940, ISBN-13: 9783955043940, Bestell-Nr: 95504394M
Für diesen Artikel bieten wir eine Vorschau an:
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie


Produktbeschreibung

Kurztext:

Die Farben der Erde ASIEN - die beliebte Bildband-Reihe jetzt im kompakten Panoramaformat.

Infotext:

Die Farben der Erde ASIEN - jetzt im kompakten Panoramaformat! Der größte Kontinent der Erde bietet Länder, die aus Tausenden von Inseln bestehen oder aus nichts anderem als Hochgebirge oder aus einem einzigen gigantischen Flussdelta. Kein Wunder, dass die Farb- und Formenvielfalt auch hier unendlich scheint - vom rostroten Sand des jordanischen Wadi Rum zum Türkis der Unterwasserwelt vor den Philippinen, vom gleißenden Schneeweiß im Himalaya zum Mangrovengrün der Sundarbans. Der Bildband reist einmal quer durch Asien und beleuchtet dabei die verborgenen Schönheiten der Wüste Gobi ebenso wie die Karstlandschaften Chinas, die Puderzuckerstrände Thailands ebenso wie die vulkanischen Thermalquellen Japans.