Die Erde hat ein Leck

Die Erde hat ein Leck

71% sparen

Verlagspreis:
16,99€
bei uns nur:
4,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Und andere rätselhafte Phänomene unseres Planeten - Ein SPIEGEL-Buch

Kartoniert/Broschiert
DVA, Ein SPIEGEL-Buch, 2014, 192 Seiten, Format: 13,4x21,3x1,7 cm, ISBN-10: 3421046190, ISBN-13: 9783421046192, Bestell-Nr: 42104619M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Reduzierte Artikel in dieser Kategorie

Das Gen
26,00€ 13,99€
Bär
14,95€ 2,99€
Cowcam
32,00€ 10,99€

Produktbeschreibung

Infotext:

Von Erdbeben auf Speed, Nacht-Tornados und atmenden Riesenbergen Wie schon beim erfolgreichen Vorgänger Nach zwei Tagen Regen folgt Montag versteht es Axel Bojanowski auch in diesem Buch, unglaubliche, mysteriöse, haarsträubende und spannende Rätsel der Erde auf der Höhe der aktuellen Forschung zu erzählen. Warum etwa kippt die Erde? Steht ein Erdbebensturm bevor? Wo schießen Feuerraketen aus dem Boden? Und sind Biowetter-Vorhersagen wirklich Unsinn? Präzise, unterhaltsam und verständlich erzählt der Autor von den großen Fragen der Geowissenschaft und der Klimaforschung - mit wunderbarem Gespür für die schrägen Details.

Rezension:

"Bojanowski weiß, wie man Geschichten fesselnd erzählen kann, und stellt die Fakten verständlich, spannend und korrekt dar." Spektrum der Wissenschaft

Autorenbeschreibung

Bojanowski, Axel Axel Bojanowski, Jahrgang 1971, ist Diplom-Geologe und seit 1997 als Wissenschaftsjournalist tätig: zunächst freiberuflich, dann bei der Süddeutschen Zeitung und beim Stern, jetzt bei SPIEGEL ONLINE. Außerdem begründete er die Kolumne »In The Press« im international renommierten Wissenschaftsmagazin Nature Geoscience und arbeitet als Dozent. In seiner regelmäßig erscheinenden SPIEGEL-ONLINE-Kolumne »Graf Seismo« spürt er den größten Rätseln der Erde nach. Bei DVA ist zuletzt »Nach zwei Tagen Regen folgt Montag« (2012) erschienen.