Die Endurance

Die Endurance

63% sparen

Verlagspreis:
15,99€
bei uns nur:
5,99€
Preis inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb

Shackletons legendäre Expedition in die Antarktis

Restposten, nur noch 4x vorrätig
Kartoniert/Broschiert
Berlin Verlag Taschenbuch, BVT Berliner Taschenbuch Verlag, BVT Bd.76017, 2005, 240 Seiten, Format: 2,2 cm, ISBN-10: 3833301686, ISBN-13: 9783833301681, Bestell-Nr: 83330168M
Zustand des Artikels: Sehr gut
Details zum Zustand: Hierbei handelt es sich um unbenutzte Bücher mit leichten Lager- und Transportschäden (angestoßenen Ecken, Kratzer auf dem Umschlag, Beschädigungen/Dellen am Buchschnitt oder ähnlichem) die nicht mehr als neuwertig gelten, sich ansonsten aber in tadellosem Zustand befinden. Diese Bücher sind mit einem Stempelaufdruck am unteren Buchschnitt als solche markiert. Sie waren nie in Privatbesitz und werden von Buchhändlern und Verlagen gesammelt. Diese Bücher kaufen wir dann palettenweise bei Verlagen und Großhändlern ein, was uns die günstigen Preise für Sie ermöglicht.

Wir verkaufen keine Bücher mit fehlenden Seiten bzw. CDs! Alle Artikel werden von uns überprüft. Verschickt werden nur Artikel, die den Zuständen 'gut' bis 'sehr gut' entsprechen. Auch wir lieben Bücher und verkaufen nur Ware, die wir uns auch selbst ins Regal stellen würden.

Was Kunden auch gefallen hat, die diesen Artikel gekauft haben


Produktbeschreibung

Im August 1914, wenige Tage vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges stachen Sir Ernest Shackleton und seine Mannschaft auf der Endurance in See, um als erste Menschen die Antarktis zu durchqueren. Sie waren ihrem Ziel bis auf 80 Meilen nahe gekommen, als das Schiff von Eis eingeschlossen und langsam zerdrückt wurde. 28 Mann, ohne Funk, blieben auf dem Packeis zurück, mit einer hungrigen Hundemeute und zwei großen Rettungsbooten. Shackletons anschließende Fahrt über 1500 Seemeilen in einem offenem Boot auf stürmischer See ist wohl die spektakulärste Rettungsaktion der Polargeschichte,
Im August 1914, wenige Tage vor Ausbruch des Ersten Weltkrieges stachen Sir Ernest Shackleton und seine Mannschaft auf der Endurance in See, um als erste Menschen die Antarktis zu durchqueren. Sie waren ihrem Ziel bis auf 80 Meilen nahe gekommen, als das Schiff von Eis eingeschlossen und langsam zerdrückt wurde. 28 Mann, ohne Funk, blieben auf dem Packeis zurück, mit einer hungrigen Hundemeute und zwei großen Rettungsbooten. Shackletons anschließende Fahrt über 1500 Seemeilen in einem offenem Boot auf stürmischer See ist wohl die spektakulärste Rettungsaktion der Polargeschichte,

Autorenbeschreibung

Caroline Alexander hat u. a. für den New Yorker, Granta, Outside und National Geographic geschrieben. Alexander lebt in New York und auf einer Farm in New Hampshire.


Artikelbild
Artikel

zum Preis von
(Preis inkl. Mwst.)

Zum Warenkorb